Aktuelles

Nachwuchsförderung an der Universität Innsbruck – Tranche 2017

Das Russlandzentrum der Universität Innsbruck vergibt für graduierte oder promovierte Akademikerinnen und Akademiker Zuschüsse in Höhe von maximal 300 Euro für Reise- und Aufenthaltskosten nach bzw. in Russland (maximal 10 Tage).

weitere Informationen inkl. Ausschreibungstext und Antragsformular

Veranstaltungen

In den universitären Sommerferien (03.07.2017–30.09.2017) finden keine Veranstaltungen des Russlandzentrums statt. Über unsere Veranstaltungen im Wintersemester werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Sprachencafé

04.07.2017, 18.07.2017, 03.10.2017, 17.10.2017, 07.11.2017, 21.11.2017, 05.11.2017 19.11.2017
jeweils Dienstag, 18.00–20.00 Uhr
Haus der Begegnung (Rennweg 12, 6020 Innsbruck)

ReferentInnen: GastgeberInnen aus verschiedenen Ländern
Koordination: Manuela Schweigkofler (Haus der Begegnung)

Jeweils am 1. und 3. Dienstag im Monat werden an verschiedenen Tischen verschiedene Sprachen angeboten. Die Gesprächsleitenden sind MuttersprachlerInnen, die dafür sorgen, dass das Gespräch bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein, angeregt bleibt. Es gibt Tische für: Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Kiswahili, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch u.a.m.
Die Sprachencafés sind für Leute gedacht, die sich nicht nur für einen sprachlichen, sondern einen interkulturellen Austausch interessieren.
Einfach kommen und mitmachen! Jede/r ist willkommen!

veranstaltet vom Haus der Begegnung