Sommersemester 2019:

Grundsätzlich wird für alle Lehrveranstaltungen OLAT verwendet. Die Lehrveranstaltungsunterlagen sowie aktuelle Informationen befinden sich also im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

  Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2 - gemeinsam mit Kristin Nemeth

  Rechtsphilosophie VO 2

Folgender Prüfungsstoff wird bei der Fachprüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Vom Wesen und Wert der Demokratie 2. Auflage, Kapitel II und III
  • Hannah Arendt, Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft (1955) Seiten 416-434

Die Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar.

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Michael Ganner.

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

 

    zurück

Wintersemester 2018/19:

Grundsätzlich wird für alle Lehrveranstaltungen OLAT verwendet. Die Lehrveranstaltungsunterlagen sowie aktuelle Informationen befinden sich also im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

  Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Michael Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der Fachprüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Vom Wesen und Wert der Demokratie 2. Auflage, Kapitel II und III
  • Hannah Arendt, Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft (1955) Seiten 416-434

Die Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar.

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Michael Ganner.

    zurück

 

Sommersemester 2018:

Grundsätzlich wird für alle Lehrveranstaltungen OLAT verwendet. Die Lehrveranstaltungsunterlagen sowie aktuelle Informationen befinden sich also im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

  Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2 - gemeinsam mit Kristin Nemeth

  Rechtsphilosophie VO 2

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Vom Wesen und Wert der Demokratie 2. Auflage, Kapitel II und III
  • Hannah Arendt, Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft (1955) Seiten 416-434

Die Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar.

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Michael Ganner.

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

    zurück

 

Wintersemester 2017/18:

Grundsätzlich wird für alle Lehrveranstaltungen OLAT verwendet. Die Lehrveranstaltungsunterlagen sowie aktuelle Informationen befinden sich also im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung ab Jänner/Februar 2018 geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Vom Wesen und Wert der Demokratie 2. Auflage, Kapitel II und III
  • Hannah Arendt, Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft (1955) Seiten 416-434

Die Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT (vollständig ab 18.12.2017)  und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar.

 

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Michael Ganner

 

   zurück

Sommersemester 2017:

Grundsätzlich wird für alle Lehrveranstaltungen OLAT verwendet. Die Lehrveranstaltungsunterlagen sowie aktuelle Informationen befinden sich also im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

  Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2 - gemeinsam mit Kristin Nemeth

  Rechtsphilosophie VO 2

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Elisabeth Holzleithner, Gerechtigkeit 2009, 1. Zur Geschichte der Gerechtigkeit, Seiten 19-37; 6. Globale Gerechtigkeit, Seiten 99-110.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Ein Großteil der Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) ist über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar. Das Buch von Holzleithner finden Sie in der Bibliothek.

 

  Rechtstheorie und Methodenlehre: VO 2 mit Prof. Michael Ganner.


 

   zurück

 

Wintersemester 2016/17:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Michael Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Elisabeth Holzleithner, Gerechtigkeit 2009, 1. Zur Geschichte der Gerechtigkeit, Seiten 19-37; 6. Globale Gerechtigkeit, Seiten 99-110.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Ein Großteil der Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar. Das Buch von Holzleithner finden Sie in der Bibliothek.


  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Michael Ganner

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

 

  zurück

Sommersemester 2016:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2  mit Alexander Lamplmayr

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Elisabeth Holzleithner, Gerechtigkeit 2009, 1. Zur Geschichte der Gerechtigkeit, Seiten 19-37; 6. Globale Gerechtigkeit, Seiten 99-110.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Ein Großteil der Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar. Das Buch von Holzleithner finden Sie in der Bibliothek.


  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner

  zurück

 

Wintersemester 2015/16:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage,  Seiten 40-95 = Kapitel: 2.2.2.1 bis inklusive 2.2.5.1.
  • Elisabeth Holzleithner, Gerechtigkeit 2009, 1. Zur Geschichte der Gerechtigkeit, Seiten 19-37; 6. Globale Gerechtigkeit, Seiten 99-110.
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Ein Großteil der Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner)  verfügbar. Das Buch von Holzleithner finden Sie in der Bibliothek.


  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

  zurück


Sommersemester 2015:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2  mit Hannelore Schmidt

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage, Seiten 26-109 = Kapitel: Die historische Entwicklung der Rechtsphilosophie bis exklusive 2.3. Die historische Entwicklung der neueren juristischen Methodenlehre
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Die Lernunterlagen (sowie weitere Hinweise zur Prüfung) sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner) verfügbar.


  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner

  zurück

 

Winstersemester 2014/2015:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird bei der mündlichen Prüfung geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage, Seiten 26-109 = Kapitel: Die historische Entwicklung der Rechtsphilosophie bis exklusive 2.3. Die historische Entwicklung der neueren juristischen Methodenlehre
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Die Lernunterlagen sind über OLAT und bei Frau Ulasik (Sekretariat Prof. Ganner) verfügbar.



  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni


  zurück

Sommersemester 2014:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen, mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 Übung Bürgerliches Recht (Schwerpunkte: Familien- und Erbrecht, IPR) UE 2
mit Hannelore Schmidt

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird ab Jänner geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage, Seiten 26-109 = Kapitel: Die historische Entwicklung der Rechtsphilosophie bis exklusive 2.3. Die historische Entwicklung der neueren juristischen Methodenlehre
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Immanuel Kant, Die Metaphysik der Sitten. Rechtslehre, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Die Texte werden über OLAT und als Kopiervorlage im Sekretariat von Prof. Ganner, bei Frau Ulasik, Ende Oktober 2013 bereit gestellt.

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner


  zurück

Winstersemester 2013/2014:

Die Lehrveranstaltungsunterlagen befinden sich im OLAT. Für Freischaltungen, mit An- oder Abmeldewünschen kontaktieren Sie bitte tatjana.ulasik@uibk.ac.at

 

 Übung Bürgerliches Recht für AnfängerInnen UE 2

  Rechtsphilosophie VO 2 mit Prof. Ganner

Folgender Prüfungsstoff wird ab Jänner geprüft:

  • Arthur Kaufmann, Problemgeschichte der Rechtsphilosophie, in: Kaufmann/Hassemer/Neumann (Hrsg.) Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart 2011, 8. Auflage, Seiten 26-109 = Kapitel: Die historische Entwicklung der Rechtsphilosophie bis exklusive 2.3. Die historische Entwicklung der neueren juristischen Methodenlehre
  • Thomas Hobbes, Levithan, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Immanuel Kant, Die Metaphysik der Sitten. Rechtslehre, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Gustav Radbruch, Rechtsphilosophie/Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002
  • Hans Kelsen, Das Problem der Gerechtigkeit, in: Pfordten (Hrsg.) Rechtsphilosophie Texte 2002

Die Texte werden über OLAT und als Kopiervorlage im Sekretariat von Prof. Ganner, bei Frau Ulasik, Ende Oktober 2013 bereit gestellt.

  Rechtstheorie und Methodenlehre VO 2 mit Prof. Ganner


  zurück 


Sommersemester 2013:

 Übung aus Einführung in die Rechtswissenschaft UE 2

  Rechtstatsachenforschung VO 2 mit Prof. Barta

  zurück


Winstersemester 2012/2013:

  Normen & Tatsachen erforschen! - Diskussion ausgewählter (internationaler) Forschungsergebnisse KU 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

 Übung aus Einführung in die Rechtswissenschaft UE 2

  Medizinrecht VO 2 mit Prof. Barta

  Sex & Gender im Recht der Europäischen Union KU 2 mit Ilse Koza an der Universität Wien

  Geschlecht als rechtlich relevante Kategorie VO 2 an der Universität Graz


  zurück


Sommersemester 2012:

 Normen & Tatsachen erforschen! - Die (empirische) Analyse der Rechtswirklichkeit KU 2 mit Magdalena Flatscher-Thöni

ausführliche LV-Beschreibung und -Übersicht

 

 Übung aus Einführung in die Rechtswissenschaft UE 2

 

  Sex & Gender im Recht der Europäischen Union KU 2 mit Ilse Koza an der Universität Wien

 

 Mitwirkung an der Vorlesung von Prof. Barta Rechtstatsachenforschung VO 2

 

 

  zurück


Winstersemester 2011/2012:

Übung aus Einführung in die Rechtswissenschaft UE 2

 

Mitwirkung an der Vorlesung von Prof. Barta Medizinrecht VO 2

 

  zurück


Sommersemester 2011:

Übung aus Einführung in die Rechtswissenschaft UE 2

Mitwirkung an der Vorlesung von Prof. Barta Rechtstatsachenforschung VO 2

 

  zurück


Wintersemester 2010/2011:

Recht für Wirtschaftswissenschaften PS 1

Recht für Wirtschaftswissenschaften PS 1

 

  zurück

Nach oben scrollen