Informationen für Studieninteressierte

Ciao!, ¡Hola! & Salut!

Wir heißen Dich am Institut für Romanistik ganz herzlich willkommen und hoffen, dass Du Dich bei uns wohl fühlst!

Da der Studienbeginn eine herausfordernde Zeit ist, haben wir im Folgenden einige nützliche Informationen für Dich zusammengefasst. Zögere aber bitte nicht, vor allem das Studienberatungsangebot vor/zu Semesterbeginn in Anspruch zu nehmen und sich auch bei sonstigen Fragen an die Mitarbeiter*innen des Instituts zu wenden.

 

» Warum Romanistik studieren?

» Studienberatung

» Sprachpraktische Orientierungstests (= Einstufungstests) 

» Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

» Sprachkurse der Basisstufen I bis IV am ISI

» Romanistik-Infofolder für Studienanfänger*innen

» Inskriptionsempfehlungen für Studienanfänger*innen

» Für Lehramtsstudierende: Infos zu ILS- und Fachdidaktikkursen

» Studienvertretung

 

Warum Romanistik studieren?

Studierende des Instituts für Romanistik sind dieser Frage im Sommersemester 2015 im Rahmen des kulturwissenschaftlichen Projektseminars "Warum Romanistik studieren? Außendarstellung des Romanistik-Studiums - Zielgruppe Schülerinnen und Schüler" nachgegangen und haben in diesem Zuge u.a. eine eigene Website mit nützlichen Informationen und Hinweisen für zukünftige Romanistikstudierende erstellt: www.uibk-romanistik.at. Dort finden sich Informationen zu den Sprachen der Romanistik, zu Ländern und Kulturen, zu Auslandsaufenthalten, zu Jobchancen und Karrieren und dazu, warum ein Romanistikstudium glücklich macht.

 

Studienberatung

Erstsemestrigenberatung im WS 2022/23

Bitte steige innerhalb der zwei Stunden des jeweiligen Termins unter dem angegebenen Link ein, dann kommst Du (nach Eingabe Deines Namens) direkt in den virtuellen Besprechungsraum.

  

Termin

Name Link

01.09.2022 (Do), 10:00-12:00

Gerhild Fuchs (wird noch bekanntgegeben)

15.09.2022 (Do), 10:00-12:00

Monika Messner (wird noch bekanntgegeben)

(wird noch bekanntgegeben)

(wird noch bekanntgegeben) (wird noch bekanntgegeben)

29.09.2022 (Do), 10:00-12:00

Verena Thaler (wird noch bekanntgegeben)

07.10.2022 (Fr), 10:00-12:00

Jannis Harjus (wird noch bekanntgegeben)


Achtung: Für Lehramtsstudierende bietet die Fakultät für LehrerInnenbildung ebenfalls eine Beratung an. 
Nähere Infos dazu findest Du hier.

 

Sprachpraktische Orientierungstests (= Einstufungstests)

Sprachpraktische Orientierungstests der Romanistik im WS 2022/23

Sprache

Tag und Uhrzeit

Raum

Französisch

04.10.2022 (Di), 13:45-15:15

Hörsaal G (Innrain 52a, Hauptgebäude, 2. Stock)

Italienisch

04.10.2022 (Di), 17:15-18:45

Hörsaal 5 (Übergangstrakt GEIWI-Turm/Bruno-Sander-Haus, Erdgeschoss)

Spanisch

04.10.2022 (Di), 12:00-13:30 

Hörsaal E (Innrain 52a, Hauptgebäude, 2. Stock)


ANMELDUNG ZUM ORIENTIERUNGSTEST

Es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich, bringe zum Test aber bitte Ihren Studierendenausweis mit, auf dem auch Ihre Matrikelnummer enthalten ist, damit Ihre Identität überprüft werden kann. 

INFORMATIONEN ZUM ORIENTIERUNGSTEST

Für Studierende, die ein Studium an der Romanistik Innsbruck beginnen, ist die Teilnahme am Orientierungstest verpflichtend. Beim Orientierungstest wird festgestellt, ob Sprachkompetenzen gemäß Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (= GERS) vorhanden sind. Das Niveau B1 laut GERS ist die Grundlage für die Teilnahme an den Kursen des Pflichtmoduls Französisch 1 / Italienisch 1 / Spanisch 1.

Überprüft werden beim Orientierungstest folgende Kompetenzen:

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • Schreiben
  • grammatisch-strukturelle Kenntnisse

BEKANNTMACHUNG DER ERGEBNISSE

Die Ergebnisse der Orientierungstests werden in anonymisierter Form (anhand der Matrikelnummern) spätestens am nächstfolgenden Montag am Institut für Romanistik im 2. Stock des GEIWI-Turms (Innrain 52d) ausgehängt sowie hier auf der Romanistik-Homepage unter "Ergebnisse der Orientierungstests" veröffentlicht.

Die Lehrveranstaltungen der Pflichtmodule Französisch 1 / Italienisch 1 / Spanisch 1 beginnen in der zweiten Semesterwoche.

 

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen erfolgt in den ersten 3 Wochen des Monats vor Semesterbeginn (also jeweils im September oder Februar) über das Online-Vorlesungsverzeichnis. Rufe die betreffende Lehrveranstaltung auf und melde Dich über den "Anmelden"-Eintrag (ganz unten zu finden) an.

Für die Module Französisch 1 / Italienisch 1 / Spanisch 1 gibt es keine Anmeldung; hier wirst Du anhand der Ergebnisse der Orientierungstests den Gruppen zugeordnet.

Falls Du beim Orientierungstest einem vorbereitenden Kurs am Sprachenzentrum zugewiesen wirst, melde Dich dort zu den Kursen an (siehe folgender Punkt).

 

Sprachkurse der Basisstufen I bis IV 

Sprachkurse der Basisstufen I (A1) bis IV (A2+) aus Französisch, Italienisch, Spanisch

Falls Du eine romanische Sprache studieren willst und in dieser Sprache keine oder noch fast keine Sprachkenntnisse hast, musst Du die Sprachkenntnisse, die Du für eine erfolgreiche Absolvierung der Pflichtmodule Französisch 1 / Italienisch 1 / Spanisch 1 benötigst, vorher nachholen bzw. sich aneignen.

Neben dem Selbststudium, einem Aufenthalt im Ausland usw. bieten sich für die Anfangsniveaus u.a. die vorbereitenden Kursen der Basisstufen I, II, III und IV (A1 / A1+ / A2 / A2+) am Sprachenzentrum unserer Universität (ISI) an. Diese (kostenpflichtigen) Kurse solltest Du in ein bis zwei Semestern (je nach Umfang Ihrer Vorkenntnisse) auf das erforderliche Niveau für einen erfolgreichen Einstieg in die romanistischen Sprachkurse der Module Französisch 1 / Italienisch 1 / Spanisch 1 bringen.

Sprachenzentrum: Bruno-Sander-Haus (Innrain 52e), 1. Stock, Zi. 6O119

Nähere Informationen zu den angebotenen Kursen am ISI

 

Romanistik-Infofolder für Studienanfänger*innen

Wir legen Ihnen sehr ans Herz, den eigens für unsere erstsemestrigen Studierenden zusammengestellten Romanistik-Infofolder durchzulesen, der wichtige allgemeine Informationen enthält und Ihnen eine gute erste Orientierung bietet.

Zum Romanistik-Infofolder für Studienanfänger*innen

 

Inskriptionsempfehlungen für Studienanfänger*innen

 

Für Lehramtsstudierende: Infos zu ILS- und Fachdidaktikkursen

Studierst Du auf Lehramt, so besuchst Du im Laufe Ihres Studiums - neben den Romanistik-Kursen und jenen ihres anderen Lehramtsfaches - auch eine Reihe an LVs, die von der "Fakultät für LehrerInnenbildung" aus organisiert werden, und zwar

  1. einerseits allgemein-pädagogische LVs, die vom ILS (Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung) aus angeboten werden. Die ersten dieser LVs sind schon im 1. Semester relevant und sogar Teil der STEOP, sollten somit unbedingt im 1. Semester besucht werden - melde Dich daher rechtzeitig über das Online-Vorlesungsverzeichnis dafür an!
  2. andererseits fachdidaktische Kurse aus ihren jeweils studierten Unterrichtsfächern, die vom IFD (Institut für Fachdidaktik)aus angeboten werden, im Falle Ihres romanistischen Faches genauer vom Bereich DiS (Didaktik der Sprachen) / IMoF (Innsbrucker Modell der Fremdsprachendidaktik). Die betreffenden LVs sind für Dich im 1. Semester noch nicht relevant, sondern werden normalerweise frühestens ab dem 2. Semester besucht.

Nähere Informationen zu allgemein-pädagogischen Ausbildung am ILS

Nähere Informationen zum IMoF (Innsbrucker Modell der Fremdsprachendidaktik)

 

Studienvertretung

Die Studienvertretung (StV) Romanistik heißt Dich recht herzlich am Institut willkommen!
Wir sind für Deine Anliegen und Probleme da.
Mail: StV-Romanistik@oeh.cc


Aufgaben und Angebote

  • Vertretung der Interessen der Romanistik-Studierenden in diversen universitären Gremien (Institutssitzungen, Curriculumskommissionen, Fakultätsrat etc.)
  • Ansprechpartnerinnen für alle Romanistik-Studierende für Probleme, Anliegen und Wünsche
  • Erstsemestrigenberatung zu Beginn jedes Semesters sowie wöchentliche Beratungen in der Vorlesungszeit
  • Förderung von diversen Projekten (Lesungen, Theater, Veranstaltungen der Seminare, etc.)
  • Zusendung wichtiger Informationen während des Semesters via E-Mail
  • Organisation von Romanistik-Festln für Studierende
  • DVD- und Bücherverleih


Beratung

Unsere Beratung findet nach Terminvereinbarung statt. Du triffst uns dann im 5. Stock des Bruno-Sander-Hauses, Raum Nr. 6O513. Du kannst mit Deinen Anliegen, Problemen und Wünschen zu uns kommen und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Außerdem hast Du die Möglichkeit, verschiedene Bücher und DVDs auszuleihen.


Bücher und DVD Verleih

Zusätzlich bieten wir einen Film- und Bücherverleih, bei dem die Bücher der Leseliste und Filme in spanischer, italienischer und französischer Sprache entliehen werden können.


Die Österreichische HochschülerInnenschaft – ÖH

Alle Informationen zur ÖH bundesweit findest Du unter: www.oeh.ac.at

Alle Informationen zur ÖH Innsbruck findest Du unter: www.oehweb.at - beim Sekretariat der ÖH kannst Du Dir den Mensabon holen, mit dem Du das ganze Semester Ermäßigungen bekommst.

 

Nach oben scrollen