Dr. Wolfram Krömer

em. Univ.-Prof.

Universität Innsbruck
Institut für Romanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

Raum: 4O224
Telefon: +43 512 507 4200
Fax: +43 512 507 2883
E-Mail: Wolfram.Kroemer@uibk.ac.at

» Lebenslauf
» Forschung
» Publikationen

 


Lebenslauf

Geboren 1935 in Wünsdorf

Reifeprüfung in Höxter (Weser)

Studium der Romanistik und Germanistik an den Universitäten Bonn, Dijon, Genua und Köln

Doktorat in Köln 1960

Lektor für Deutsch an der Universität Valencia 1961-1963

Assistent am Institut für Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität des Saarlandes 1963-1969

Habilitation für Romanische Philologie in Saarbrücken 1967

O. Universitätsprofessor für Romanische Philologe an der Universität Innsbruck 1970

Dekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck 1981/82 und 1982/83

Rektor der Universität Innsbruck 1985/86 und 1986/87


zum Seitenanfang

 

Forschung

  • Geschichte des italienischen Theaters
  • Romantik in Frankreich, Italien und Spanien
  • Literatur des Fin de siècle in Europa
  • Geschichte der Novelle und der Kurzerzählung in Italien, Frankreich und Spanien
  • Realismus in Frankreich
  • Österreichisch-spanische Beziehungen

zum Seitenanfang

 

Publikationen

Bücher und selbständige Veröffentlichungen

Krömer, Wolfram: Ludovico di Breme 1780-1820. Der erste Theoretiker der Romantik in Italien. Genf, Paris: Droz, Minard. 1961 (Kölner Romanistische Arbeiten. Neue Folge. 19)

Krömer, Wolfram: Zur Weltanschauung, Ästhetik und Poetik des Neoklassizismus und der Romantik in Spanien. Münster: Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung. 1968 (Spanische Forschungen der Görresgesellschaft. Zweite Folge. 13)

Krömer, Wolfram: Die französische Novelle im 19. Jahrhundert. Frankfurt / M.: Athenäum. 1972 (Schwerpunkte Romanistik. 12)

Krömer, Wolfram: Kurzerzählungen und Novellen in den romanischen Literaturen bis 1700. Berlin: E. Schmidt. 1973 (Grundlagen der Romanistik. 3)

Spanische Übersetzung:

Krömer, Wolfram: Formas de la narración breve en las literaturas románicas hasta 1700. Versión espa^nola de Juan Conde. Madrid: Gredos. 1979 (Biblioteca románica hispánica. II Estudios y ensayos. 293)

Krömer, Wolfram: Die französische Romantik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 1975 (Erträge der Forschung. 38)

Krömer, Wolfram: Christliche Tragödie, moralische Komödie und die Rezeption des antiken Dramas in der italienischen Renaissance. Innsbruck 1975 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 36)

Krömer, Wolfram: Die italienische Commedia dell`arte. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 1976 (Erträge der Forschung. 62.) Zweite Auflage 1987. Dritte unveränderte Auflage 1990

Krömer, Wolfram: Stendhal. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 1978. (Erträge der Forschung. 98)

Krömer, Wolfram: Flaubert. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 198o (Erträge der Forschung. 141)

Krömer, Wolfram: Dichtung und Weltsicht des 19. Jahrhunderts. Wiesbaden: Athenaion. 1982 (Athenaion-Literaturwissenschaft. 18)

Herausgeberschaften

Die französische Novelle. Hg von Wolfram Krömer. Düsseldorf: Bagel, 1976

Spanien und Österreich 18oo-185o. Akten des Symposions vom 21.-26. September 198o in Innsbruck-Igls. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck: Institut für Sprachwissenschaft, 1982 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 52)

Die Geisteswissenschaften stellen sich vor. Hg von Wolfram Krömer und Osmund Menghin. Innsbruck, 1983 (Veröffentlichungen der Universität Innsbruck. 137)

Spanien und Österreich im Barockzeitalter. Akten des Dritten Spanisch-Österreichischen Symposions (Kremsmünster, 25.-3o. September 1983). Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck: Institut für Sprachwissenschaft, 1985 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 58)

Spanien und Österreich in der Renaissance. Akten des Fünften Spanisch-Österreichischen Symposions 21.-25. September 1987 in Wien. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck: Institut für Sprachwissenschaft, 1989 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 66)

1492-1992: Spanien, Österreich und Iberoamerika. Akten des Siebten Spanisch-Österreichischen Symposions 16.-21. März 1992 in Innsbruck. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck: Institut für Sprachwissenschaft, 1993 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 86)

Spanien und Österreich im 20. Jahrhundert. Direkte und indirekte Kontakte. Akten des Neunten Spanisch-Österreichischen Symposions, Wien, 22.-29 September 2001. Hg von Wolfram Krömer. Anif/Salzburg: Verlag Mueller-Speiser 2002. ( Vgl.: http://www.salzburg.co.at/mueller-speiser )

Übersetzung

Luis Legaz y Lacambra: Rechtsphilosophie. (Filosofía del Derecho. Deutsch). Aus dem Spanischen übersetzt von Wolfram Krömer und Gertrut Krömer. (Neuwied): Luchterhand, 1965

Artikel und Aufsätze

Krömer, Wolfram: Ein bisher unbekannter Roman Ludovico di Bremes. In: Romanische Forschungen. 74. Band, 1962. S. 138-141

Krömer, Wolfram: Die Struktur der Novelle in Marguerite de Navarres `Heptaméron`. In: Romanistisches Jahrbuch. XVIII. Band, 1967. S. 67-88

Krömer, Wolfram: Die Ursprünge und die Rolle der Sprachtheorie in Du Bellays `Deffence et illustration de la langue francoyse`. In: Romanische Forschungen. 79. Band, Heft 4, 1967. S. 589-6o2

Krömer, Wolfram: Die Originalität der `Astrée` von Honoré d`Urfé (1607-1627) und ihre Abhängigkeit von der Tradition der Pastorale in Italien und Spanien. In: arcadia. Bd 3, 1968. S. 235-25o

Krömer, Wolfram: Gattung und Wort `novela` im spanischen 17. Jahrhundert. In: Romanische Forschungen. 81. Band, 1969. S. 381-434

Krömer, Wolfram: Novellistik und `nouveau roman` des französischen 17. Jahrhundert. In: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur. Band LXXX, 197o. S. 23o-257

Krömer, Wolfram: Die Romantik in Spanien. In: Die europäische Romantik. Mit Beiträgen von Ernst Behler, Heinrich Fauteck u.a. Frankfurt / M.: Athenäum, 1972. S. 27o-332.

Krömer, Wolfram: Briefe und Memoiren im Frankreich des 17. Jahrhunderts. In: Neues Handbuch der Literaturwissenschaft. Hg von Klaus von See. Bd 10: Renaissance und Barock, II. Teil. Hg von August Buck. Frankfurt / M.: Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion, 1972. S. 3o1-315

Krömer, Wolfram: Die Rezeption des antiken Dramas in der `Tragoedia laeta`und der `Commedia seria` der italienischen Renaissance. In: arcadia. Band 9, 1974. S. 225-234

Krömer, Wolfram: Einleitung. In: Die französische Novelle. Hg von Wolfram Krömer. Düsseldorf: Bagel, 1976. S. 7-21

Krömer, Wolfram: Sartre, Le mur, La chambre. In: Die französische Novelle. Hg von Wolfram Krömer. Düsseldorf: Bagel, 1976. S. 291-31o

Krömer, Wolfram: Struktur und Wertung von Romanen der romantischen und realistischen Literatur Frankreichs. In: Romanische Forschungen. 89. Band, 1977. S. 51-65

Krömer, Wolfram: Die politische Rhetorik in den Schriften Vittorio Alfieris. In: Retorica e politica. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano 9). Padova 1977. S. 133-138

Krömer, Wolfram: Commedia dell`arte und Märchen. In: Italienische Studien. Heft 1. 1978. S. 29-33

Krömer, Wolfram: Die Vorbereitung der Trennung von Dichtung und Rhetorik in den Poetiken des 18. Jahrhunderts. In: Retorica e poetica. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano 10). Padova 1979. S. 312-3o6

Krömer, Wolfram: Commedia dell`arte. In: Enzyklopädie des Märchens. Handwörterbuch zur historischen und vergleichenden Erzählforschung. Hg von Kurt Ranke. Bd 3, Lieferung 1. Berlin, New York, de Gruyter 1979. S. 1o2-11o

Krömer, Wolfram: Ein Thema der europäischen Literatur der Romantik: das Schicksal und seine Behandlung in Österreich. In: Komparatistik. Theoretische Überlegungen und südosteuropäische Wechselseitigkeit. Festschrift für Zoran Konstantinovic. Hg von Fridrun Rinner und Klaus Zerinschek. Heidelberg: Winter, 1981. S. 253-265

Krömer, Wolfram: Der Fatalismus in der spanischen und der österreichischen Literatur zur Zeit der Romantik (eine Parallele). In: Spanien und Österreich 1800-1850. Akten des Symposions vom 21.-26. September 198o in Innsbruck-Igls. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck 1982 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 52). S. 69-78

Krömer, Wolfram: Ilustración, historismo y poética preromántica en Antonio Muratori. In: Los orígenes del romanticismo en Europa. Ed. prep. por el Instituto Germano Espa^nol de la Sociedad Goerres. Madrid 1982. S. 27-41

Krömer, Wolfram: Goldoni und die Commedia dell`arte. In: Das Ende des Stegreifspiels - die Geburt des Nationaltheaters. Hg von Roger Bauer und Jürgen Wertheimer. München: Fink, 1983. S. 17-23.

Krömer, Wolfram: Zum Problem des Nationaltheaters und des Volkstheaters im 18. Jahrhundert in Italien und Spanien. In: Das Ende des Stegreifspiels - Die Geburt des Nationaltheaters. Hg von Roger Bauer und Jürgen Wertheimer. München: Fink, 1983. S. 86-94

Krömer, Wolfram: Die europäische Komödie im 18. Jahrhundert. In: Propyläen Geschichte der Literatur. Vierter Band: Aufklärung und Romantik 1700-1830. Berlin: Propyläen, 1983. S. 101-117

Krömer, Wolfram: Lingua e retorica dei rappresentanti delle classi sociali nella `novela picaresca` spagnola. In: Retorica e classi sociali. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano 13). Padova 1983. S. 119-128

Krömer, Wolfram: Die Schicksalstragödie der italienischen Romantik. In: Italia viva. Studien zur Sprache und Literatur Italiens. Festschrift für Hans Ludwig Scheel. Tübingen: Narr, 1983. S. 263-271

Krömer, Wolfram: Unamunos `San Manuel Bueno, Mártir" und die Erzähltechnik des Romans des metaphysischen Zweifels. In: Aspekte der Hispania im 19. und 2o. Jahrhundert. Akten des Deutschen Hispanistentages 1983. Hg von Dieter Kremer. Hamburg: Buske, 1983. S. 59-68

Krömer, Wolfram: El Romanticismo en Espa^na y en los países de lengua alemana (Contactos y afinidades). In: Arbor. Tomo CXIX, 1984. S. 123-134

Krömer, Wolfram: Lenguaje y retórica de los representantes de las clases sociales en la novela picaresca española. In: Estudios de literatura espa^nola y francesa. Siglos XVI y XVII. Homenaje a Horst Baader. Ed. por Frauke Gewecke. Frankfurt / M.: Vervuert, 1984. S. 131-139

Krömer, Wolfram: Märchen, Legende, Phantastische Geschichte oder der bittere Unernst als Wesenzug der Moderne. In: Sprachkunst. Jahrgang XV / 1984. S. 212-226

Krömer, Wolfram: Wie werten spanische und österreichische Schriftsteller im 19. und beginnenden 2o. Jahrhundert die Barockzeit ihrer Nation? In: Spanien und Österreich im Barockzeitalter. Akten des Dritten Spanisch-Österreichischen Symposions (Kremsmünster, 25.-3o. September 1983). Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck 1985 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 58). S. 91-1o4

Krömer, Wolfram: Schwierigkeiten der Orientierung in Forschung und Lehre - Das Beispiel der Schwäche von Paradigmata in der Literaturwissenschaft. In: Feierliche Inauguration des für die Studienjahre 1985/86 und 1986/87 zum Rektor gewählten Dr. phil. Wolfram Krömer. Innsbruck (1985). (Veröffentlichungen der Universität Innsbruck. 155). S. 7-15

Krömer, Wolfram: Lo stile familiare: teoria e pratica nel `600 francese. In: La lettera familiare. (=Quaderni di retorica e poetica. Numero 1. 1985). (Padova): Liviana, S. 145-15o

Krömer, Wolfram: La relazione problematica fra diario e letteratura e la trasformazione del diario in opera artistica da parte di Goethe e di Gide. In: Le forme del diario. (=Quaderni di retorica e poetica. Numero 2. 1985). (Padova): Liviana, S. 67-71

Krömer, Wolfram: Romanizam u spanjolkoj i u zemljanma njemackog govornog podrucja. In: Izraz. 1986. S. 65o-66o

Krömer, Wolfram: Die Eigenart des spanischen Klassizismus. In: Der theatralische Neoklassizismus um 1800. Ein europäisches Phänomen? Hg von Roger Bauer. Bern usw.: Lang, 1986 (Jahrbuch für Internationale Germanistik. Reihe A. Kongressberichte. Bd 18) S. 198-2o6

Krömer, Wolfram: La base dell`autobiografia nella concezione dell`uomo: il caso di Jean-Paul Sartre. In: L`Autobiografia: il vissuto e il narrato. (=Quaderni di retorica e poetica. Numero 1, 1986). (Padova): Liviana, 1986. S.191-196

Krömer, Wolfram: Come dare una forma artisticamente convincente alle categorie minori di opere letterarie. A proposito di Schopenhauer e di La Bruyère. In: La Lingua scorciata: detto, motto, aforismo. (= Quaderni di retorica e poetica. Numero 2. 1986). (Padova): Liviana, S. 1o7-113

Krömer, Wolfram: Naive und sentimentalische Dichtung oder Möglichkeit und Wertung des Epos nach dem Verlust der Totalität. In: Das Epos in der Romania. Festschrift für Dieter Kremers. Hg von Susanne Knaller und Edith Mara. Tübingen: Narr 1986. S. 2o7-223

Krömer, Wolfram: Bemerkungen zum Stellenwert der `empirischen Psychoanalyse` im Denken und Schaffen Jean-Paul Sartres. In: Literatur und Wissenschaft. Begegnung und Integration. Festschrift für Rudolf Baehr. Hg von Brigitte Winklehner. Tübingen: Stauffenburg, 1987. S. 175-18o

Krömer, Wolfram: Recht und Pflicht der Universität, über die politischen und staatlichen Grenzen hinweg zu wirken (am Beispiel Mitteleuropa). In: Symposion "Mitteleuropa. Spuren der Vergangenheit - Perspektiven der Zukunft". Hg von der Universität Innsbruck. Innsbruck 1987 (Veröffentlichungen der Universität Innsbruck. 160). S. 13-19

Krömer, Wolfram: Bandbreite und Unsicherheit bei wissenschaftlichen Aussagen (am Beispiel des Strahlenproblems). Einleitung zur Podiumsdiskussion an der Universität Innsbruck am 3.12.1986. In: Hildegard Fässler (Hg): Das Tabu der Gewalt. Eine Auswahl aus der Vortrags- und Diskussionsreihe 1985-1987 "Wissenschaft und Verantwortlichkeit" Universität Innsbruck. Innsbruck o.J. S. 133-137

Krömer, Wolfram: Espíritu y duración del Romanticismo (con ejemplos espa^noles y austriacos. In: Homenatge a José Belloch Zimmermann. A cura de Joaquín Espinosa i Emili Casanova. Valencia: Facultat de Filologia, Universitat de València, 1988. S. 2o5-215

Krömer, Wolfram: Die Begriffe `Romantik` und `Renaissance` (oder: Mit welchem Recht sprechen wir von einer Epoche der Renaissance oder einem Goldenen Zeitalter der spanischen Literatur?) In: Spanien und Österreich in der Renaissance. Akten des Fünften Spanisch-Österreichischen Symposions 21.-25. September 1987 in Wien. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck 1989 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 66). S. 9-19

Krömer, Wolfram: Totalität und Provokation. In: Pannonia 3/1989. S. 1o-12

Krömer, Wolfram: Wissenschaft und Verantwortung. In: Gespräche der Fakultäten - Interdisziplinarität. Innsbruck: Universität Innsbruck, 1990 (Veröffentlichungen der Universität Innsbruck. 174). S. 9-18

Krömer, Wolfram: Das Verhältnis von Komödie und bürgerlichem Drama im 18. Jahrhundert. In: Europäische Komödie. Hg von Herbert Mainusch. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 199o. S. 276-288

Krömer, Wolfram: Beispiele der Entwicklung des Nationalgefühls und des Bewusstseins der Nationalkultur im 18. Jahrhundert. In: L`Unità d`Europa: Il problema delle nazionalità / Die Einheit Europas: das Problem der Nationalitäten. Atti del XVIII convegno internazionale di studi italo-tedeschi. Merano, 11-15 aprile 1983. (Merano): Accademia di Studi Italo-tedeschi, 199o. S. 353-363

Krömer, Wolfram: Die Vorbereitung und die Problematik des romantischen Schicksalsdramas in Spanien. In: Inevitabilis Vis Fatorum. Der Triumph des Schicksalsdramas auf der europäischen Bühne um 1800. Hg von Roger Bauer. Bern usw.: Lang, 1990. (Jahrbuch für Internationale Germanistik. Reihe A. Band 27) 18o-187

Krömer, Wolfram: Literaturwissenschaft als Geschichte der Nationalliteratur? Zur geistes- und humanwissenschaftlichen Ausrichtung der Literaturwissenschaft. In: L`Unità d`Europa e il mutamento del quadro culturale: "Le scienze umane" / Die Einheit Europas und der Wandel des Kulturbildes: "Die Humanwissenschaften". Atti del XIX convegno internazionale di studi italo-tedeschi. Merano, 22-27 Aprile 1985. (Merano): Accademia di Studi Italo-tedeschi, 1991. S. 386-400

Krömer, Wolfram: Die Bedeutung des italienischen Einflusses bei der Ausbildung barocker Züge in der erzählenden Literatur Spaniens und Portugals. In: Italienisch-europäische Kulturbeziehungen im Zeitalter des Barock. Hg von Brigitte Winklehner. Tübingen: Stauffenburg, 1991. S. 281-292

Krömer, Wolfram: Problemi connessi al titolo delle `Novelas exemplares` di Cervantes nel contesto dell`opera, di altri titoli e della storia della narrazione breve. In: Il titolo e il testo. Atti del XV Convegno Interuniversitario (Bressanone 1987). Hg von Michele A. Cortelazzo. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano. 14) (Padova): Programma, 1992. S. 211-217

Krömer, Wolfram: Was ist `Commedia dell`arte`? In: Fastnachtspiel - Commedia dell`arte. Gemeinsamkeiten - Gegensätze. Akten des 1. Symposiums der Sterzinger Osterspiele (31.3.-3.4.1991). Hg von Max Siller. Innsbruck: Universitätsverlag Wagner, 1992. S. 119-128

Krömer, Wolfram: Die sittliche Autonomie des Menschen im Ausgang des Mittelalters in Italien, besonders bei Petrarca und Boccaccio, nach deutscher und italienischer Auffassung. In: Medio evo e crisi del medio evo / Mittelalter und Krise des Mittelalters. Atti del XIII convegno internazionale di studi italo-tedeschi. Merano, 1-6 Aprile 1974. Merano: Accademia di Studi Italo-tedeschi, 1992. S. 236-241

Krömer, Wolfram: Das unglückliche Schicksal edler Liebe in der Literatur der Romantik. In: Liebe und Depression. Hg von Hartmann Hinterhuber, Manfred Heuser, Ottokar G. Sayn-Wittgenstein. Innsbruck, Wien: VIP-Verlag Integrative Psychologie, 1992. S. 37-46.

Krömer, Wolfram: Paul Weidmanns Trauerspiel `Pizarro oder die Amerikaner` - auch zur Sicht der Conquista im 18. Jahrhundert und heute. In: 1942 - 1992: Spanien, Österreich und Iberoamerika. Akten des Siebten Spanisch-Österreichischen Symposions 16.-21. März 1992 in Innsbruck. Hg von Wolfram Krömer. Innsbruck, 1993 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sonderheft 86). S. 229-239

Krömer, Wolfram: Retorica e rappresentazione dei sentimenti in D`Urfé e nei suoi contemporanei. In: Omaggio a Gianfranco Folena. Padova: Programma 1993. Bd II. S. 1183-1196

Krömer, Wolfram: Sicht und Erleben der Geschichte in der italienischen und französischen Literatur des 19. Jahrhundert. In: Literatur ohne Grenzen. Festschrift für Erika Kanduth. Hg von Siegfried Loewe, Alberto Martino, Alfred Noe. Frankfurt / M. usw.: Lang, 1993. S.213-225

Krömer, Wolfram: Testo e commento in "Le miroir qui revient" e "Angélique" di Robbe-Grillet. In: L`Autocommento. Atti del XVIII Convegno Interuniversitario (Bressanone, 1990). Hg von Gianfelice Peron. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano. 17). Padova: Esedra, 1994. S.193-198

Krömer, Wolfram: Nationaler und europäischer Horizont der Literatur im 18. Jahrhundert. In: Europaideen im 18. und 19. Jahrhundert in Frankreich und Zentraleuropa. Hg von Helmut Reinalter. Frankfurt/M. usw.: Lang, 1994. S.41-55

Krömer, Wolfram: Les idées républicaines dans les poésies lyriques de Carducci. In: L`idée d`Europe, vecteur des aspirations démocratiques: les idéaux républicains depuis 1848. Actes du colloque international organisé à l`Université de Franche-Comté les 14, 15 et 16 mai 1992. Hg von Marita Gilli. Paris: Les Belles Lettres. 1994. S.167-176

Krömer, Wolfram: Lustige Person und Protagonist: ihr Verhältnis in `Commedia erudita` und `Commedia dell`arte`. In: Die Lustige Person auf der Bühne. Gesammelte Vorträge des Salzburger Symposions 1993. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a. Anif/Salzburg: Müller-Speiser, 1994. Bd I, S. 2o7-216

Krömer Wolfram: Villiers de l`Isle-Adam - Das Grauen beim Autor der Contes cruels. In: Horror und Greuel in der französischen Prosa des 19. Jahrhunderts. Hg von Alfred Noe. Frankfurt / M.: Lang, 1994. S.131-145

Krömer, Wolfram: Das betrogene Volk auf der Bühne bei den italienischen Frühromantikern und bei Alessandro Manzoni. In: "Weine, weine, du armes Volk". Das verführte und betrogene Volk auf der Bühne. Gesammelte Vorträge des Salzburger Symposions 1994. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a.. Anif/Salzburg: Müller-Speiser, 1995. Bd I. S. 327-334

Krömer, Wolfram: Das Bild der anderen Kultur. Wahrnehmungsraster in den Beziehungen zwischen Spanien und dem deutschsprachigen Raum. In: Deutsch-Spanische Literatur- und Kulturbeziehungen. Rezeptionsgeschichte / Relaciones hispano-alemanas en la literatura y la cultura. Historia de la recepción. Actas de la VII Semana de Estudios Germánicos "Relaciones hispano-alemanas en la lengua, la literatura y la cultura", celebrada en El Escorial (3o de marzo - 3 de abril 1992). Hg von Margit Raders u. Maria Luisa Schilling. Madrid: Ediciones del Orto - Departamento de Filología Alemana, Facultad de Filología, Universidad Complutense de Madrid, 1995. S. 25-36

Krömer, Wolfram: L`eco del sistema di avantesti e retrotesti del `Decameron` nelle raccolte di novelle del Cinquecento. In: Strategie del testo. Preliminari, partizioni, pause. Atti del XVI e del XVII Convegno Interuniversitario (Bressanone, 1988 e 1989). Hg von Gianfelice Peron. (Quaderni del Circolo Filologico Linguistico Padovano. 16). Padova: Esedra, 1995. S. 183-192

Krömer, Wolfram: `La prueba del laberinto` y la tradición de la literatura europea sobre el salvador y personas salvadoras. In: Letras de la Espa^na contemporánea. Homenaje a José Luis Varela. Hg von Nicasio Salvador Miguel. Alcalá de Henares: Centro de Estudios Cervantinos, 1995. S. 2o5-214

Krömer, Wolfram: Optimismo admitido y pesimismo censurado. La visión del mundo oficial y la remprimida en la literatura espa^nola del siglo XVIII. In: Razón, tradición y modernidad: re-visión de la ilustración hispánica. Hg von Francisco La Rubia Prado und Jesús Torrecilla. Madrid: Tecnos, 1996. S. 193-2o6

Krömer, Wolfram: Denkschemata und Leitideen in den Beziehungen zwischen Spanien und Österreich: ihr Bild in den Akten der Spanisch-Österreichischen Symposien. In: Actas de las Primeras Jornadas de Hispanistas en Austria (Viena, 19 - 2o de mayo de 1995). Hg von Peter Cichon, Friederike Hassauer u.a. Wien: Edition Praesens, 1996. S.97-1o5

Krömer, Wolfram: Theater zum Empfang des Kaisers in Siena. Die Veränderung der Gattung Komödie in Piccolominis "Amor costante". In: "Und jedermann erwartet sich ein Fest" Fest, Theater, Festspiele. Gesammelte Vorträge des Salzburger Symposions 1995. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a. Anif/Salzburg: Müller-Speiser, 1996. S. 333-341

Krömer, Wolfram: José de Espronceda. El verdugo. In: Die spanische Lyrik von den Anfängen bis 1870. Hg von Manfred Tietz. Frankfurt a.M.: Vervuert, 1997. S. 683-694.

Krömer, Wolfram: Unterdrücker, Opfer, Retter, Helfer. Die melodramatische Figurenkonstellation und ihre Konventionen im europäischen Theater der Fidelio-Zeit. In: Fidelio / Leonore. Annäherungen an ein zentrales Werk des Musiktheaters. Vorträge und Materialien des Salzburger Symposions 1996. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a. Anif/Salzburg: Müller-Speiser 1998. S. 85-92.

Krömer, Wolfram: Autocoscienza, compensazione e sublimazione nelle poesie di Petrarca e di due petrarchisti francesi. In: Psicologia generale e della letteratura alle soglie del III millennio. Hg v. Rosella Tomassoni. Milano: Franco Angeli, 1998. S. 37-46.

Krömer, Wolfram: La funzione artistica del pentimento come conclusione di un'opera. Il caso di Petrarca e di altri autori italiani e stranieri. In: La palinodia. Atti del XIX Convegno Interuniversitario (Bressanone, 1991). Hg von Gianfelice Peron. Padova: Esedra 1998. S. 71-76.

Krömer, Wolfram: Bindung durch Religion - Entbindung durch Literatur. Aspekte eines Vergleichs auf der Grundlage von Autoren von der deutschen Klassik bis zur französischen Moderne. In: Religion - Literatur - Künste. Aspekte eines Vergleichs. Mit einem Vorwort von Kardinal Franz König. Hg von Peter Tschuggnall. Anif/Salzburg: Verlag Müller-Speiser 1998. S. 237-246.

Krömer, Wolfram: La traducción y la recepción de la literatura española en Austria. Posibilidades y dificultades. In: Hieronymus Complutensis. Revista del Instituto Universitario de Lenguas Modernas y Traductores. Universidad Complutense de Madrid. Números 6-7, 1998. S. 45-51.

Krömer, Wolfram: Les rythmes perçus et perceptibles dans l'histoire politique et dans l'histoire littéraire. In: Les limites de siècles. Lieux de ruptures novatrices depuis les temps modernes. Actes du colloque international organisé par le laboratoire Littérature et Histoire des pays de langues européennes à Besançon, les 29-30-31 Mai 1997. Paris: Presses Universitaires Franc-Comtoises 1998. Vol. III, S. 745-754.

Krömer, Wolfram: Erleben von Tragik und Schicksal in der 'Woyzeck'- und in der 'Wozzeck'-Zeit. In: Alban Bergs 'Wozzeck' und die Zwanziger Jahre. Vorträge und Materialien des Salzburger Symposions 1997. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u. a. Anif/Salzburg: Verlag Müller-Speiser 1999. S.169-179.

Krömer, Wolfram: Hofmannsthal und Azorín zwischen Ästhetizismus und Zeitproblemen. In: Revista de Filología Alemana. (Servicio de Publicaciones Universidad Complutense.) Número 6-1998. S. 149-158.

Krömer, Wolfram: Un esempio di rimozione letteraria: 'Francesca da Rimini' di Silvio Pellico. In: Nuove frontiere della psicologia: letteratura, immaginazione, sogno. Hg von Rosella Tommassoni. Cassino: Edizioni dell'Università degli Studi di Cassino 1999. S. 5-15.

Krömer, Wolfram: 'L'enfance d'un chef' e la 'psicanalisi esistenziale' di Jean-Paul Sartre. In: Nuove frontiere della psicologia: letteratura, immaginazione, sogno. Hg von Rosella Tommassoni. Cassino: Edizioni dell'Università degli Studi di Cassino 1999. S. 157-167.

Krömer, Wolfram: Les possibilités d'émancipation, de réforme et de révolution dans les romans ayant obtenu le Prix Goncourt (et d'autres prix littéraires) entre 1992 et 1997. In: Émancipation réforme révolution. Hommage à Marita Gilli. Textes réunis et publiés par Daniel Minary. (Paris): Presses Universitaires Franc-Comtoises 2000. S. 449-459.

Krömer, Wolfram: Jerusalem, Babylon oder Rom? Die Stadt als Symbol und Spiegel der Nation, des Staates und der menschlichen Gesellschaft in Dramen des europäischen Theaters. In: Mahagonny. Die Stadt als Sujet und Herausforderung des (Musik-)Theaters. Vorträge und Materialien des Salzburger Symposions 1998. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a. Anif/Salzburg: Verlag Mueller-Speiser 2000. S. 137-148.

Krömer, Wolfram: Wie beurteilen spanische Autoren und Literaten der Aufklärung und Frühromantik die Casa de Austria? Schwierigkeiten und Leitideen bei der Formulierung einer historischen Wertung. In: Denkmodelle. Akten des Achten Spanisch-Österreichischen Symposions 15.-18. Dezember 1999 in Tarragona. Hg von Jordi Jané. Tarragona 2000. S. 21-33.

Krömer, Wolfram: Fuerza humana y asistencia divina en la literatura narrativa del Siglo de Oro, especialmente en las obras de Cervantes. In: Actas del V Congreso de la Asociación Internacional Siglo de Oro. Münster 1999. Hg von Christoph Strosetzki. Madrid: Iberoamericana Vervuert 2001. S. 746-756.

Krömer, Wolfram: Christus und Christusähnliche in der Literatur. Die Tendenz der Entwicklung von der Jahrhundertwende zur Jahrtausendwende. In: Peter Tschuggnall (Hg): Religion-Literatur-Künste III. Perspektiven einer Begegnung am Beginn eines neuen Millenniums. Mit einem Vorwort von Paul Kardinal Poupard und dem Brief an die Künstler von Johannes Paul II. Anif/Salzburg: Mueller-Speiser 2001 (= Im Kontext. Beiträge zu Religion, Philosophie und Kultur. Hg von Peter Tschuggnall. 15). S. 194-207.

Krömer, Wolfram: La relation dialectique entre les forces progressistes et les forces conservatrices dans la littérature engagée autour de 1800. In : Les Limites de Siècles. Champs de forces conservatrices e régressives depuis les temps modernes. Actes du colloque international organisé par le laboratoire Littérature et histoire des pays de langues européennes à Besançon, les 27-28-29 Mai 1999, réunis et édités par Marita Gilli. Paris : Presses Universitaires Franc-Comtoises 2001. S. 487-496.

Krömer, Wolfram: Der Hauslose in unwirtlicher Grenzsituation oder Spanien als Ort der Weltwerdung im Handkes 'Versuch über die Jukebox' (mit einem Nachwort zu 'Der Bildverlust'). In: Spanien und Österreich im 20. Jahrhundert. Direkte und Indirekte Kontakte. Akten des Neunten Spanisch-Österreichischen Symposions, Wien, 22.-29. September 2001. Hg von Wolfram Krömer. Anif/Salzburg: Verlag Mueller-Speiser 2002. S. 321-336. (Vgl.: http://www.salzburg.co.at/mueller-speiser )

Krömer, Wolfram: Robert Garniers 'La Troade' und die Deutung von Untergang und Tod in der Tragödie des italienischen und französischen 16. Jahrhunderts. In: Europäische Mythen von Liebe, Leidenschaft, Untergang und Tod im (Musik-)Theater: Der Trojanische Krieg. Vorträge und Gespräche des Salzburger Symposions 2000. Hg von Peter Csobádi, Gernot Gruber u.a. Anif/Salzburg: Mueller-Speiser 2002. S. 195-207

Krömer, Wolfram: Una manifestazione dell'egemonia quasi secreta della letteratura italiana in Europa: il poema epico. In:Eteroglossia e plurilinguismo letterario. (Vol.) I. L'italiano in Europa. Atti del XXI Convegno interuniversitario di Bressanone (2-4 luglio 1993) Hg von Furio Brugnolo u. Vincenzo Orioles. Roma: Editrice 'Il Calamo' 2002. S. 119-124

Krömer, Wolfram: cambiare lingua per dire l'indicibile.I Casi di Charles Baudelaire, Oscar Wilde e Fernando Pessoa. In: Eteroglossia e plurilinguismo letterario. (Vol.) II. Plurilinguismo e letteratura. Atti del XXVIII Convegno interuniversitario di Bressanone (6-9 luglio 2000) Hg von Furio Brugnolo u. Vincenzo Orioles. Roma: Editrice 'Il Calamo' 2002. S. 255-262

Krömer, Wolfram: Varianten der Christusgestalt in der Literatur 1990-2000. In: Das Schöne im Wirklichen -Das Wirkliche im Schönen. Festschrift für Dietmar Rieger zum 60. Geburtstag. Hg von Anne Amend-Söchting, Kirsten Dickhaut u.a. Heidelberg: Universitätsverlag C. Winter 2002. S. 233-242.

Krömer, Wolfram: Das religiöse Anliegen bei der Deutung von Malerei und Künsten in der Literatur des französischen Fin de siècle. In: Peter Tschuggnall (Hg): Religion - Literatur - Künste II. Ein Dialog, Mit einem Grußwort von Bischof Alois Kothgasser. Anif/Salzburg: Mueller-Speiser 2002 (= Im Kontext. Beiträge zu Religion, Philosophie und Kultur. Hg von Peter Tschuggnall. 14). S. 284-294.

Stand: 28. November 2002


zum Seitenanfang