Willkommen - Bienvenidos - Bienvenue

auf den Seiten der Professur für spanisch- und französischsprachige Literaturen und Kulturen

  

Porträtparis, francela habana, cuba

 

Kontakt:

Univ.-Prof. Dr. Claudia Jünke

Universität Innsbruck
Institut für Romanistik
Innrain 52d
A-6020 Innsbruck

 

Raum: 4O218
Telefon: +43 512 507 4215
Fax: +43 512 507 2883

 e-mail: claudia.juenke@uibk.ac.at

 

 

Sprechstunde (Vorlesungswochen): Dienstags, 16-17 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit findet die Sprechstunde nur nach Vereinbarung bzw. nach besonderer Ankündigung an dieser Stelle statt.

Die letzte reguläre Sprechstunde in diesem Jahr findet am 10.12. statt, die erste im neuen Jahr am 14.1. (Sprechstunde am 7.1. muss entfallen)! Per Mail bin ich erreichbar, außer vom 23.12. bis zum 10.1.

 

 

Hinweise für Studierende:

 

Sprechstunde:

Möchten Sie in der Sprechstunde Klausuren oder Hausarbeiten einsehen und besprechen, bitte ich um eine entsprechende Mitteilung mindestens eine Woche vor dem gewünschten Termin per Mail.

  

Leselistenprüfungen:

Leselistenprüfungen finden grundsätzlich nur während der Vorlesungszeit statt. Tragen Sie sich bitte unter Angabe des Curriculums in die vor meinem Büro ausgehängte Terminliste ein. Für sämtliche B.A.-Studien gilt: Sollte die Leselistenprüfung laut Curriculum an eine bestimmte Lehrveranstaltung gekoppelt sein, so nehme ich die Prüfung nur bei den Studierenden ab, die die entsprechende Lehrveranstaltung bei mir besucht haben. 

 

Prüfungen und Abschlussarbeiten im Allgemeinen:

Für Anfragen in Bezug auf Prüfungen und Abschlussarbeiten stehe ich in meiner Sprechstunde zur Verfügung. Diesbezügliche Informationsblätter finden Sie in der Olat-Lernressource "Hinweise zu Prüfungen und zu literatur- und kulturwissenschaftlichen Abschlussarbeiten (Jünke)", in die Sie sich selbst einschreiben können.

Nach oben scrollen