Lexika im Netz

Sabina Walch


Inhalt

  • Einleitung
  • Einsprachige Wörterbücher - Dictionnaires Monolingues
  • Zwei- und mehrsprachige Wörterbücher - Dictionnaires bi- et multilingues
  • Enzyklopädien - Encyclopédies
  • Spezialwörterbücher - Lexiques spécialisés
  • Schlußbemerkung
  • Lexika Top 5

 

Einleitung

Lexika sind nicht nur das Handwerkszeug professioneller Philologen und aller "leidgeprüfter" (Sprach- ) Studenten und Schüler, die sich durch so manch unverständliche Skripten voll von Fremdwörtern und unbekannten oder neuen Ausdrücken quälen, diese lernen oder in eine andere Sprache übersetzen - und also auch verstehen müssen.

Der Gebrauch von Lexika ist nicht nur auf auch schon so manchen privaten Haushalt erobert hat, finden auch Wörterbücher und Enzyklopädien ein "neues Zuhause", und für den Benutzer eröffnen sich neue Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Nachschlagwerke zu nützen.

Dem Internetuser bietet sich auf der Suche nach Lexika (mittels Suchmaschinen wie z. B. alta vista, yahoo, ...) eine breite, nahezu unüberschaubare Palette an online Werken, die die unterschiedlichsten Fächer und Disziplinen abdeckt.

Diese homepage soll einen Überblick über das große Angebot an Lexika im Netz geben und einen kleinen Einblick in deren Handhabung bieten.

 

Einsprachige Wörterbücher - Dictionnaires monolingue

http://french.about.com/homework/french/msubdict_mono.htm

Diese Adresse dient als Ausgangspunkt zu verschiedenen einsprachigen Wörterbüchern.

http://www.francophonie.hachette-livre.fr/list2.html

Dieses Wörterbuch liefert zum gesuchten Begriff, der in ein dafür vorgesehenes Fenster eingegeben wird, die entsprechende Erklärung und Beschreibung in der selben Sprache.

Die Handhabung ist verständlich und einfach, das Suchergebnis ausführlich.

http://elsap1.unicaen.fr/cherches.html

Zum eingegebenen Begriff erhält man zahlreiche Synonyme, die aber nicht näher beschrieben werden, was die Anwendung eines zum Kontext passenden Begriffs nicht erleichtert.

 

Zwei- und mehrsprachige Wörterbücher - Dictionnaires bi- et multilingues

http://french.about.com/homework/french/msubdict_bilingual.htm

Auf dieser Seite findet man Übersetzungshilfen in verschiedenen Sprachen, die zum Teil auch die grammatikalischen Funktionen der gesuchten Wörter erläutern.

Die Erklärungen und weiterführenden Hinweise sind in englischer Sprache gehalten, egal, ob es sich um ein französisches oder schwedisches Lexikon handelt.

http://dict.leo.org

Das LEO ist ein Englisch / Deutsch Wörterbuch und liefert alle gefundenen Treffer für den eingegebenen Begriff, wie in einem herkömmlichen Wörterbuch.

Bsp.: Elektronik

Englisch: Deutsch:

electronics Elektronik

electronics die Elektronik

electronic engineer Elektronik- Ingenieur

electronic industry die Elektronikindustrie

electronic compartment der Elektronikraum [aero.]

electronics shares Aktien der Elektronikindustrie

http://www.biblio.usherb.ca/internet/diclang.htm

Die Université de Sherbrooke bietet eine große Auswahl an Wörterbüchern und vergißt auch selten gebrauchte Sprachen wie bulgare, estonien oder swahili nicht.

 

Enzyklopädien - Encyclopédies

http://www.iicm.edu/Cref.m10

Meyers Lexikon ist sicherlich vielen ein Begriff. Jetzt gibt es dieses weit verbreitete Nachschlagewerk auch online. Gespeichert sind sämtliche Texte und links des herkömmlichen Lexikons.

Leider sind zu jedem Zeitpunkt nur maximal drei gleichzeitige Benutzter gestattet, was für die restlichen Wißbegierigen bei Abruf eines Lexikonartikels die Meldung "no more users for license" - und also Warten bedeutet.

 

Spezialwörterbücher - Lexiques spécialisés

http://www.webopedia.com/

Dieses Lexikon bietet Erklärungen speziell in den Bereichen Computer und Internet.

Bei der Suche (mittels keyword) erhält man eine Definition des gesuchten Begriffs uns zusätzlich weitere links (related terms) zum optimalen Verständnis.

Die Ausgangsseite enthält auch noch aktuelle Hinweise und die sogenannten Top 15 Terms, die wichtigsten bzw. am häufigsten nachgefragten Termini.

http://www.biblio.usherb.ca/internet/dicspfra.htm

Auf dieser Seite finden sich dictionnaires spécialisés francais, die nach Fachrichtung aufgelistet und leicht abrufbar sind.

http://wwwchimie.u-strasbg.fr/membres/GB/Lexique.html

Die Auswahl an Spezialwörterbüchern für Computer- und Internetterminologie ist enorm.

Dieses Lexikon listet die abrufbaren Begriffe in alphabetischer Reihenfolge auf, eine Suche per keyword gibt es nicht, der Benutzer muß sich mit dem angebotenen, eher beschränkten Vokabular begnügen.

http://www.cadenza.org/glossary/

Dieses Wörterbuch übersetzt Begriffe aus dem Bereich der Musik ins Englische, Französische, Deutsche und Serbische.

http://french.about.com/homework/french/msudict_slang.htm

Mit Hilfe dieser Lexika findet der Benutzer alles zu Argot / Slang.

http://www.culture.fr/culture/dglf/ressources/lexiques/internet.htm

Dieses glossaire de terms relatifs à Internet bringt Licht ins Dunkel der Internet- Fachbegriffe und gibt die entsprechende französische Version des Vokabulars.

Bsp.: Hacker = pirate;

Terme désignant une personne qui s’introduit illégalement dans un système informatique, dans un but ludique ou malveillant.

http://www.multimania.com/ici/dico/dico.html

In diesem dictionnaire du nouveau vocabulaire sind neue Wörter gesammelt und definiert.

Bsp.: mèl

Adresse d’une personne du type nom@pressair.fr. Syn: adresse, e-mail

http://www.hebel.net/citations

Hier kann man Zitate berühmter Persönlichkeiten nachlesen.

http://www.beyond.fr/food/dictionary.html

Dieses Wörterbuch dient mit Begriffen aus der Sparte Gastronomie und übersetzt diese vom Englischen ins Französische und umgekehrt.

Bsp.: pomme = apple

 

Schlußbemerkung

Das Angebot an Lexika im Internet ist vielfältig. Auf zahlreichen homepages werden Nachschlagewerke aller Kategorien in vielen Variationen und Sprachen angeboten. Die Nutzung ist unkompliziert, und meist kostenlos. (Nur wenige Anbieter stellen nur die erste Seite oder die Eintragungen unter einem bestimmten Buchstaben, als Lockmittel sozusagen, zur freien Verfügung.)

Wer viel online arbeitet und dabei auf die Hilfe von Lexika angewiesen ist, ist mit diesen sicher gut und schnell bedient. Auch im Hinblick auf den ständig wachsenden und sich (durch neue Technologien wie eben z. B. Computer und Internet) wandelnden Wortschatz bietet das Internet einen stets aktuellen, modernen Service mit weiterführenden links und Hilfen.

Wer aber zuerst seinen Computer hochfahren und suchen muß, um an Daten und Fakten zu kommen, wird sicher bald glücklich feststellen, daß er ja noch einen Brockhaus im Regal hat, der die gewünschte Information mit weniger Aufwand liefert.

 

Lexika Top 5

Wie schon erwähnt und durch die verschiedenen links belegt, gibt es im Internet viele Einrichtungen, die von simplen Übersetzungshilfen bis zu Spezialwörterbüchern linguistische Hilfsmittel aller Art bereitstellen.

Um die Struktur und Organisation der einzelnen homepages durch meine Gliederung in einsprachige, mehrsprachige Wörterbücher, Enzyklopädien usw. nicht gänzlich zu zerstören bzw. auseinanderzureißen, habe ich die meiner Meinung nach besten, ausführlichsten, interessantesten, reichhaltigsten oder informativsten Lexika- homepages noch einmal angeführt. Sie sollen der Ausgangspunkt zu spezifischen Nachschlagwerken sein und bieten links zu allen möglichen Sorten von Lexika und zu vielen Fachbereichen.

  1. http://www.uibk.ac.at/c108/bibinfo.html Die Universität Innsbruck bietet auf ihrer homepage wertvolle Linktips zu diversen Lexika im www.
  2. http://www.french.about.com/homework/french/msubdict.htm Die homepage von About.com liefert verschiedene französische Wörterbücher, die nach Kategorien geordnet sind.
  3. http://www.phil.uni-erlangen.de/~p2gerlw/ressourc/lexin.html Auf der Erlanger Liste finden sich zahlreiche links zu Lexika, Fachsprachen, Übersetzungen und Datenbanken.
  4. http://www.admin.ch/ch/f/bk/sp/dicos/monol.html
    Hier erhält man einsprachige Wörterbücher in verschiedenen Sprachen.
  5. http://www.uni-kassel.de/fb8/privat/kerdelhue/adresses/livres.html Die Uni Kassel stellt ein Angebot an einfachen und speziellen Wörterbüchern und Enzyklopädien zur Verfügung.