Die Formen EN und Y

Die Formen EN und Y sind Adverbien, wenn sie vertauschbar sind mit de là, là, là-bas (d'où, où); sie sind Pronomen, wenn sie äquivalent sind mit de cela oder à cela.

J'en reviens.
Je reviens de là.
(ADVERB)
Je m'en souviendrai.
Je me souviendrai de cela
(PRONOMEN)
Il y a vécu deux ans.
Il a vécu deux ans là-bas.
(ADVERB)
J'y renonce.
Je renonce à cela (PRONOMEN)

Manchmal sind EN und Y Bestandteil einer Locution verbale und sind dann ohne eigene grammatische Funktion:

Il ne sait pas s'y prendre.
Il s'en est allé.

Ein Pronomen EN, das eine Nominal-Gruppe mit Teilungsartikel oder mit einem quantitativen Determinanten (Zahlwort oder indefinit) ersetzt, ist ein COD.

J'en reprendrai.
Je reprendrai des pommes frites.
Elle en a trois.
Elle a trois chiens.

Außerdem kann das Pronomen EN auch Nominalergänzung (complément du nom) sein und sich in dieser Funktion auf das COD beziehen. Es kann zusammen mit diesem pronominalisiert werden:

J'en connais les motifs.
Je connais les motifs de cela. Je les connais.