Work meets Jus neu 2022

Work meets Jus

Der Studienabschluss ist (fast) in der Tasche und nun gilt es die Karriereleiter zu erklimmen. Egal ob du ein Praktikum, ein Trainee-Programm oder eine Festanstellung suchst, deine Teilnahme an "Work meets Jus" ist ein toller Schritt Richtung Karriere!
Auf unserer Karriereveranstaltung können Bewerbungsgespräche mit potentiellen Arbeitgebern geführt sowie die Karrieremöglichkeiten in einigen Unternehmen erkundet werden.
Das Ziel

Studierende und Absolvent:innen haben die einzigartige Gelegenheit, in einer entspannten Atmosphäre Bewerbungsgespräche mit renommierten Arbeitgebern in Innsbruck zu führen.

Das Format
  • Die Rechtswissenschaftliche Fakultät lädt 5-6 Rechtsanwaltskanzleien und Unternehmen zu der Karriereveranstaltung Work Meets Jus ein.
  • Teilnehmer:innen können sich nach vorab erfolgreicher schriftlicher Bewerbung in Gesprächen mit ihren Wunscharbeitgebern beweisen.
  • Neben den Bewerbungsgesprächen finden auch Vorträge mit Informationen über die Karrieremöglichkeiten in den teilnehmenden Rechtsanwaltskanzleien und Unternehmen statt.
Wichtige Informationen

Aufgrund der anhaltenden Covid-19 Situation hat Work Meets Jus zuletzt im Winter 2019 stattgefunden. Die Rechtswissenschaftliche Fakultät arbeitet intensiv daran, sobald wie möglich wieder eine Work Meets Jus Karriereveranstaltung veranstalten zu können. Voraussichtlich wird es im Winter 2022 so weit sein – stay tuned!

Das sagen ehemalige Teilnehmer:innen

„Von Innsbruck nach Wien - vom Student zum Konzipient. Dass ich mit der eher aus Neugier getriebenen Anmeldung zu "Work meets Jus" den ersten Schritt in diese Richtung setzen würde, hätte ich mir eigentlich nicht erwartet. Noch heute bin ich aber definitiv für die Möglichkeit dankbar, in einer entspannten Atmosphäre mit potentiellen zukünftigen Arbeitgebern und Kollegen ins Gespräch zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen und so den Grundstein für die ersten Schritte im Arbeitsleben zu legen. Unabhängig von den jeweiligen zukünftigen (beruflichen) Vorstellungen kann ich allen Studierenden daher nur anraten, die Gesprächsmöglichkeiten zu nutzen und dabei insbesondere auch Fragen zu stellen, die man in einem formellen Bewerbungsgespräch nicht ansprechen würde. Dass "Work meets Jus" tatsächlich dabei helfen kann, sich selbst ein genaueres Bild über die eigene Zukunft zu machen und den Einstieg in den Arbeitsalltag zu erleichtern, habe ich jedenfalls selbst erlebt.“

MMag. Fabian Larcher
ehem. RAA bei E+H Rechtsanwälte GmbH in Wien

Für Studierende
  • Folgt uns auf Instagram und Facebook und bleibt up to date, wann das nächste Work Meets Jus Karriereevent stattfindet!
  • Interessiert an einem Job? Um ein Bewerbungsgespräch bei Work Meets Jus mit dem/den Wunscharbeitergeber(n) führen zu können, müssen die vollständigen Bewerbungsunterlagen rechtzeitig an die Rechtswissenschaftliche Fakultät übermittelt werden. Diese werden von uns an die potentiellen Arbeitgeber weitergeleitet. Die Deadlines werden von uns auf Social Media kommuniziert.
  • Interessiert mehr über die teilnehmenden Rechtsanwaltskanzleien und Unternehmen zu erfahren? Die Vorträge können ohne Anmeldungen von allen Studierenden besucht werden und stellen eine großartige Möglichkeit dar, schon frühzeitig in Kontakt mit potentiellen Arbeitgebern zu treten und mehr über die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung in diesen Unternehmen zu erfahren.
Für Rechtsanwaltskanzleien & Unternehmen
  • Die Rechtswissenschaftliche Fakultät übernimmt die gesamte Organisation der Veranstaltung. Wir bewerben die Veranstaltung, nehmen die Bewerbungen entgegen und leiten diese an Sie weiter. Sie konzentrieren sich lediglich auf die Auswahl der Kandidat:innen mit denen Sie persönlich sprechen müssen, die Bewerbungsgespräche selbst sowie die Vorbereitung Ihrer Präsentationen.
  • Interessiert? Kontaktieren Sie uns unter jus-alumni@uibk.ac.at!
Vergangene Veranstaltungen

Work Meets Jus hat zuletzt im Dezember 2019 stattgefunden. Teilgenommen haben unter anderem:

 

 

 


Nach oben scrollen