Wen betrifft SAP?

SAP wird an den Instituten, Kliniken und Dienstleistungseinrichtungen der Universität Innsbruck wie folgt eingesetzt:

 

1. Berichtswesen: Budget- und Kostenberichte

Das bisherige VIS Online Berichtswesen wird im Finanzbereich durch SAP Berichte ersetzt.

Diese Berichte sind im Internet abrufbar.

 

Schulungsmaßnahmen:

Informationsveranstaltungen mit Präsentation, Schulungsunterlagen in der Folge via Internet abrufbar.

 

2. Beschaffung und Fakturierung

a) VIS Online

An jenen Instituten, die keinen direkten SAP Zugang erhalten,

erfolgt die Eingabe von Bestellungen und Fakturierungen über VIS Online.

 

Schulungsmaßnahmen:

Informationsveranstaltungen mit Präsentation, Schulungsunterlagen in der Folge via Internet abrufbar.

 

 

b) Direkte Eingabe in SAP

An einigen Instituten an der Naturwissenschaftlichen Fakultät und der Medizinischen Universität wird SAP installiert.

Die Eingabe in das SAP System erfolgt direkt vor Ort.

 

Schulungsmaßnahmen:

1-3 tägige SAP Schulungen

 

Für allfällige Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung: