Lore Hayek

Hayek
(Credit: Axel Springer)

Institut

Institut für Politikwissenschaft

 

Fakultät

Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften

 

Kontakt

  lore.hayek@uibk.ac.at

Zum Projekt

Das Seminar „Politische Kommunikation und Wahlforschung – Vertiefung“ richtete sich an fortgeschrittene Studierende im BA Politikwissenschaft.

Das Seminar ermöglicht einerseits die begleitete Arbeit an einem empirischen Forschungsprojekt und ermuntert andererseits zur praktischen Auseinandersetzung mit Wahlkampfpraktiken und aktuellen Entwicklungen in Wahlkämpfen.

Die Studierenden führen im Rahmen des Seminars ein individuelles Forschungsprojekt zur Analyse rezenter Wahlauseinandersetzungen durch – zuletzt der Europawahl 2019. Von der Formulierung der Forschungsfrage über Datenerhebung und Datenanalyse bis zur Präsentation erarbeiten sie ihr Projekt eigenständig, unterstützt durch regelmäßige Feedback-Runden mit den Kolleg*innen und der LV-Leitung. Viele Studierende erfahren dabei erstmals die Lust daran, in einem empirischen Forschungsprojekt eigene Ergebnisse zu produzieren und zu präsentieren – diese Freude zeigt sich in der Qualität der Präsentationen und schriftlichen Arbeiten. Die erlernten Forschungsmethoden können Studierende ebenso in ihren Bachelorarbeiten einsetzen.

Den unterhaltsamen Abschluss des Semesters bildet ein zweiteiliges Simulation Game, in dem eine klassische Wahlkampfsituation – das Aufeinandertreffen zweier US-Präsidentschaftskandidat*innen in einem TV-Duell – von den Studierenden vorbereitet und durchgespielt wird. Von den zwei Kandidat*innen über Wahlkampfleiter*innen und Pressesprecher*innen bis zu den Moderator*innen werden alle Rollen enthusiastisch ausgefüllt; in einer anschließenden Reflexionsrunde wird die Konfrontation gemeinsam analysiert. Die Übung bietet neben dem spielerischen Aspekt wertvolle Einblicke in die Planung und Umsetzung von politischen Kommunikationsstrategien.

Nach oben scrollen