Das IVB-TopticketIVB-Topticket

 

 

Die Universität Innsbruck bietet ihren MitarbeiterInnen mit dem Abschluss der Topticket-Vereinbarung mit den Innsbrucker Verkehrsbetrieben (IVB) ein hochattraktives Angebot:

Mit dem IVB-Topticket genießen die MitarbeiterInnen die vollen IVB-Serviceleistungen 365 Tage im Jahr bei einer Ersparnis von 40%!

 

Vorteile der MitarbeiterInnen

  • 40% Ermäßigung auf den aktuellen Jahrestickettarif, das sind 210,- Euro für das Jahresticket
  • Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in der Kernzone Innsbruck (inkl. Nightliner, Hungerburgbahn, exkl. The Sightseer)
  • Vergünstigte Fahrten mit dem Anrufsammeltaxi Innsbruck
  • Bequeme und stressfreie Fahrt von und zur Arbeit
  • Keine lästigen Parkplatzprobleme
  • Nachhaltiger Beitrag zum Umweltschutz
  • Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel, auch in der Freizeit
  • Spezialkonditionen für Services, wie z.B. beim Eintritt für die Tiroler Landesmuseen
  • Kostenlose Zusendung aller wichtigen IVB-Infos (Kursbuch, Liniennetzplan, Newsletter)
  • Persönliche Fahrplanberatung im IVB-Kundencenter
  • Einfache Abwicklung und bequeme monatliche Abbuchung

 

Vorteile der Universität Innsbruck

  • Einfaches Handling
  • Attraktive Sozialleistung und interessantes Angebot für die MitarbeiterInnen
  • Vernünftige Lösung zur Vermeidung von Parkplatzproblemen
  • Nachhaltiger Beitrag zu einer umweltfreundlichen Mobilität
  • Imagesteigerung durch Engagement im Umweltschutz