Rechtsupdate "Neues zur Geldwäscherei"

Veranstaltungsdatum und Ort

» 06. Mai 2021, 17:00 - 20:15 Uhr, ONLINE

Referent                                                   

Prof. GlaserUniv.-Prof. Dr. Severin Glaser  

geb. 1980, studierte Rechtswissenschaften an der Universidad de Zaragoza und der Universität Wien (Mag.            iur. 2004) sowie Wirtschaftsrecht an der WU Wien (Dr. iur. 2009), habilitierte sich im Strafrecht                                      und Strafprozessrecht  an der WU Wien (Priv.-Doz. 2016). Seit März 2020 Inhaber des Lehrstuhls für Finanz-              und Wirtschaftsstrafrecht an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Zuvor arbeitete er am Institut                für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht an der WU Wien (zuletzt als Assoziierter Professor) sowie unter anderem auch in der Rechtssektion des Bundesministeriums für Inneres und am Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF). Co-Herausgeber der Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht (ZWF). Severin Glaser ist verheiratet und hat drei Kinder.

Inhalt

» Das Seminar wird ausgewählte neue Aspekte des Geldwäschereistrafrechts und des Geldwäschepräventionsrechts beleuchten.

Seminarziele

Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Beschreibung der Seminarziele noch nicht möglich. Die Präzision der Inhalte erfolgt kontinuierlich!

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an RichterInnen, RechtsanwältInnen, NotarInnen, SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen sowie BerufsanwärterInnen (RichteramtsanwärterInnen, RechtsanwaltsanwärterInnen*, NotariatskandidatInnen* und BerufsanwärterInnen für Steuerberatung bzw. Wirtschaftsprüfung) und UnternehmensjuristInnen, insbesondere aus den zur Geldwäscheprävention verpflichteten Branchen, wie Kredit- und Finanzunternehmen, Unternehmensberaterung, Versicherungsvermittlung, Kunsthandel, Glückspiel oder Dienstleistungen im Zusammenhag mit virtuellen Währungen. 

 

* Rechtsanwaltsanwärterinnen und Rechtsanwaltsanwärter haben die Möglichkeit bei der
Tiroler Rechtsanwaltskammer um Approbation anzusuchen.

 

Anmeldung

«Hier» können Sie sich zum Rechtsupdate online anmelden!

Nach oben scrollen