Anträge Feste für Institute / Verwaltungseinheiten und ÖH / StVen


Pro in der UV vertretenen Fraktion und Fachschaft kann pro Semester maximal ein Fest durchgeführt werden. Eine Veranstaltung im Sinne einer Party muss drei Wochen vor dem Termin von der zuständigen Dakanin bzw. vom zuständigen Dekan bzw. zusätzlich von den betroffenen Anrainern (SOWI) oder der Medizinischen Universität (CCB) genehmigt werden. Eine begründete Absage seitens der Dekanin/des Dekans muss spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin schriftlich (Mail) eingehen.


Institute und Verwaltungseiheiten der Universität nehmen bitte folgende Anträge für Feste am jeweiligen Standort: