Veranstaltungen an der Universität Innsbruck im Rahmen von COVID19

Sehr geehrte Veranstaltungsorganisator*innen,

vielen Dank für Ihre Raumanfrage, aufgrund der COVID19 Situation würden wir um
Berücksichtigung folgender Auflagen bitten:

Sie als Veranstalter*in sind verantwortlich für die Einhaltung der speziellen Corona-Auflagen im Rahmen Ihrer Veranstaltung. Es ist dafür unbedingt erforderlich eine Anmeldung vorzunehmen sowie allen Teilnehmer*innen über die COVID-19 Sicherheitsauflagen vor Veranstaltungsbeginn zu unterweisen (per Aushang oder Vorabinformation per E-Mail). Die Teilnehmer*innenliste sollte 21 Tage archiviert werden, um mögliche Infektionsketten nachzuverfolgen: 

→ Teilnehmer*innenbestätigung und Hygieneempfehlungen

 

Weiters bitten wir Sie zu beachten:

  • Ein Zutritt zu Veranstaltungen in all unseren Veranstaltungsräumen ist nur mit einem Nachweis „Getestet-Genesen-Geimpft“ möglich. Der Nachweis wird stichprobenartig zu Veranstaltungsbeginn kontrolliert und kann digital oder in Papierform erfolgen.
  • Maximale Belegungsgröße
  • Sicherheitsabstände
  • MNS-Maskenpflicht
  • kontrollierter Zu - und Abgang
  • Hygienemaßnahmen

→ mehr Details zum Ablauf

 

Bitte bestätigen Sie schriftlich die Kenntnisnahme dieser speziellen Sicherheitsunterweisung
der Stabsstelle für Sicherheit und Gesundheit sowie unserer Richtlinien   

 

Wir wünschen eine erfolgreiche Veranstaltung! 


 

Nach oben scrollen