test img-popup

 lisa-hopfgartnerProf. Dr. Irma Eloff zählte 2012 zu den Top drei „Most influential Women
in Business and Government in South Africa“. Sie forscht und lehrt am
Departement of Educational Psychology der University of Pretoria, Südafrika,
ist eine weltweit renommierte Wissenschaftlerin im Bereich der
positiven Psychologie, frühkindlichen Intervention, der inklusiven Bildung
und HIV bzw. AIDS. Für ihre Forschung erhielt Prof. Eloff mehrere Auszeichnungen im Bildungsbereich und in der Pädagogischen Psychologie. Eine
Internationalisierung im Bereich der Fachdidaktik und LehrerInnenbildung
sollte immer mehr Bestandteil der universitären Ausbildung werden, um
die zukünftigen Lehrer und Lehrerinnen auf die Anforderungen in der
Schulpraxis vorzubereiten. Vom Austausch mit WissenschaftlerInnen mit
verschiedenen Hintergründen und Forschungstraditionen können neue
Inputs und Visionen für die Ausbildung von LehrerInnen gewonnen werden.
Prof. Dr. Eloff wird Studierenden und WissenschaftlerInnen der School of
Education, unserer Fakultät für LehrerInnenbildung, wertvolle Erfahrungen
im praktischen Umgang mit Diversität und Inklusion vermitteln.

 

 Prof. Dr. Irma Eloff zählte 2012 zu den Top drei „Most influential Women
in Business and Government in South Africa“. Sie forscht und lehrt am
Departement of Educational Psychology der University of Pretoria, Südafrika,
ist eine weltweit renommierte Wissenschaftlerin im Bereich der
positiven Psychologie, frühkindlichen Intervention, der inklusiven Bildung
und HIV bzw. AIDS. Für ihre Forschung erhielt Prof. Eloff mehrere Auszeichnungen im Bildungsbereich und in der Pädagogischen Psychologie. Eine
Internationalisierung im Bereich der Fachdidaktik und LehrerInnenbildung
sollte immer mehr Bestandteil der universitären Ausbildung werden, um
die zukünftigen Lehrer und Lehrerinnen auf die Anforderungen in der
Schulpraxis vorzubereiten. Vom Austausch mit WissenschaftlerInnen mit
verschiedenen Hintergründen und Forschungstraditionen können neue
Inputs und Visionen für die Ausbildung von LehrerInnen gewonnen werden.
Prof. Dr. Eloff wird Studierenden und WissenschaftlerInnen der School of
Education, unserer Fakultät für LehrerInnenbildung, wertvolle Erfahrungen
im praktischen Umgang mit Diversität und Inklusion vermitteln.

 

Nach oben scrollen