Einladung zur Pressekonferenz:

Innsbrucker Hochschultag 2009

 

Am 17. November 2009 öffnen sechs Hochschulen im Raum Innsbruck erstmals gleichzeitig ihre Türen. Die Besucherinnen und Besucher erwarten über 100 Vorträge, verschiedenste Führungen und zahlreiche Informationsstände an unterschiedlichen Plätzen in Innsbruck. Bei der Pressekonferenz geben der Amtsführende Präsident des Landesschulrates Dr. Erwin Koler und VertreterInnen der beteiligten Hochschulen einen Vorgeschmack auf das Programm.

 

Zeit:

Montag, 16. November 2009; 11:00

Ort:

Archäologisches Museum der Universität Innsbruck
Universitätshauptgebäude, 3. Stock
Christoph-Probst-Platz, Innrain 52

 

Der Innsbrucker Hochschultag bietet Studieninteressierten erstmals die Gelegenheit, sich an einem einzigen Tag einen Überblick über die Hochschulen im Raum Innsbruck und ihre (Aus)Bildungsangebote  zu verschaffen. Im Rahmen eines koordinierten Programms stellen die Universität Innsbruck, die Medizinische Universität, die UMIT The Health and Life Sciences University, das Management Center Innsbruck (MCI), die Pädagogische Hochschule Tirol sowie die Kirchliche Pädagogische Hochschule – Edith Stein ihre zahlreichen Studienmöglichkeiten vor.

 

 

Ihre GesprächspartnerInnen:

 

Dr. Erwin Koler, Amtsführender Präsident des Landesschulrates für Tirol
Dr. Andreas Altmann, Geschäftsführer des MCI
MMag. Dr. Regina Brandl, Rektorin der Kirchlich Pädagogischen Hochschule – Edith Stein
Univ.-Prof. Dr. Armin Graber, Rektor der UMIT The Health and Life Sciences University
Univ.-Doz. Mag. Dr. Markus Juranek, Rektor der Pädagogischen Hochschule Tirol
Univ.-Prof. Dr. Herbert Lochs, Rektor der Medizinischen Universität Innsbruck
Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle, Rektor der Universität Innsbruck

 

Nach den Einführungsstatements von Dr. Erwin Koler und Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle stehen die VertreterInnen aller beteiligten Hochschulen für Fragen zur Verfügung.

 

 

Rückfragehinweis

 

Mag. Eva Fessler   
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Universität Innsbruck  

Telefon  +43 (0) 512 / 507 - 32020  
E-Mail 
eva.fessler@uibk.ac.at 

 

 

Nach oben scrollen