Einladung zum Symposium:

Reaktionen auf die gegenwärtige Finanzkrise aus internationaler und österreichischer Sicht

 

Der Forschungsschwerpunkt „Europäische Integration“ unter der Leitung von Prof. Waldemar Hummer (Rechtswissenschaftliche Fakultät) und das Institut für Wirtschaftstheorie, -politik  und -geschichte (Fakultät für Volkswirtschaft und Statistik) der Universität Innsbruck laden herzlich zum Symposium „Reaktionen auf die gegenwärtige Finanzkrise aus internationaler und österreichischer Sicht“ ein.  Hochkarätige Vortragende aus Wissenschaft, Politik und Praxis beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

 

 

 

Zeit:

Donnerstag, 15. Oktober 2009 und Freitag, 16. Oktober 2009, Beginn jeweils um 8:45

Ort:

Aula der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innrain 52, 6020 Innsbruck

 

 

Neben internen und externen WissenschaftlerInnen referieren u.a. auch VertreterInnen des Instituts  für Wirtschaftsforschung (WIFO), der Österreichischen Nationalbank, der Finanzmarktaufsicht Österreich, des Bundesministeriums  für Finanzen sowie der Europäischen Kommission.

 

Das vollständige Programm mit allen ReferentInnen finden Sie anbei.

 

Bei Interesse an einem Gespräch mit einem Referenten/einer Referentin, wenden Sie sich bitte vorab an das Sekretariat  von o. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer (siehe Rückfragehinweis).

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragehinweis

 

Institut für Europarecht und Völkerrecht
Universität Innsbruck   
Innrain 52
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43(0)512/507-8300
Fax: +43(0)512/507-2824
E-Mail: Sekretariat.Hummer@uibk.ac.at

Nach oben scrollen