Einladung zum

Großen Ehrungstag der Universität Innsbruck

Bedeutende Persönlichkeiten werden beim Großen Ehrungstag der Universität Innsbruck ausgezeichnet. Sie alle haben sich wertvolle Verdienste um die Universität Innsbruck erworben oder durch ihre wissenschaftlichen Spitzenleistungen überzeugt.

Seit dem Jahr 1848 ist der Große Ehrungstag ein fester Bestandteil des Akademischen Jahres. Im Laufe der Geschichte gab es unter anderem mit Nobelpreisträger Friedrich Hayek und dem Schriftsteller Franz Grillparzer große Persönlichkeiten, die im Rahmen des Großen Ehrungstages von der Universität Innsbruck gewürdigt wurden. Mit den Geehrten dieses Jahres findet der traditionsreiche Ehrungstag der Universität Innsbruck eine würdige Fortsetzung:

Ehrendoktorat der Architektur
Prof. Ing. Christian Bartenbach, Bartenbach LichtLabor, Aldrans

Ehrendoktorat der Naturwissenschaften
Prof. RNDr. Zdenek Herman, DrSC., Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik, Prag

Ehrensenator
Dr. Otto Saurer, Landesrat a.D., Bozen

Ehrenbürger
Prof. George Sosnovsky, Ph.D., University of Wisconsin, USA

Ehrenzeichen
Hofrat Dr. Gerard Kaltenhauser, Innsbruck
Ao. Univ.-Prof. i.R. Dr. Günther Lorenz, Universität Innsbruck
Ing. Josef Willi, Forschungszentrum Alpenländische Land- und Forstwirtschaft, Innsbruck

HonorarprofessorInnen
Hofrat Dr. Meinrad Handstanger, Verwaltungsgerichtshof Wien
Prof. Dr. Kersti Hermansson, Uppsala University, Schweden

Zeit: Samstag, 27. Juni 2009, 9.30 Uhr
Ort: Aula, Universitätshauptgebäude, 1.Stock

Programmablauf: http://www.uibk.ac.at/news/2009/06/grosser-ehrungstag.html

 

Rückfragehinweis:

Dr. Christian Flatz
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Universität Innsbruck
Tel: 0512/507-32022
E-Mail: christian.flatz@uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen