STUDENT OF THE YEAR 2008

 

Bereits zum 10. Mal wurde  am 27. November 2008 der Titel Student of the Year an der Universität Innsbruck verliehen. In diesem Jahr erhielt die deutsche Studentin Julia Renz die begehrte Auszeichnung.

 

Studierende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit einem Notendurchschnitt von bis zu 1,5 werden jährlich  eingeladen, sich um den Titel Student of the Year zu bewerben. Ausschlaggebend für die Wahl ist für die Jury dabei aber nicht nur der Studienerfolg, sondern auch soziales und gesellschaftliches Engagement.

 

Neben dem Titel Student of the Year erhält die Gewinnerin ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro sowie den vom Innsbrucker Künstler Georg Loewit gestalteten Ring der Universität Innsbruck.

 

Auszeichnung für IWW - Studentin

In Anwesenheit von Prof. Margret Friedrich, Vizerektorin für Lehre der Universität Innsbruck,  Prof. Hannelore Weck-Hannemann, Dekanin der Fakultät für Volkswirtschaftslehre, Prof. Albrecht Becker, Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre und  Mag. Gerhard Habtmann als Vertreter der Bank Austria wurde  Julia Renz, Studentin der Internationalen Wirtschaftswissenschaften, heute zum Student of the Year gekürt.  Julia Renz wurde 1985 in Herrenberg in Deutschland geboren und begann 2005 ihr Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften an der Universität Innsbruck. Im Rahmen dieses Studiums absolvierte sie bereits zwei Auslandsemester in Frankreich. Kürzlich beendete Julia Renz ein Praktikum bei Levi Strauss (Suisse) SA in der Schweiz, wo sie ihre im Studium erworbenen Kenntnisse in den Bereichen Trade Marketing, Marketingcontrolling und Wirtschaftsfranzösisch umsetzen konnte. Neben ihrem Studium engagierte sich Renz bereits mehrmals in der Arbeit mit leicht körperlich und geistig behinderten Menschen, nahm an der Model United Nations teil und betreut derzeit Erasmusstudierenden in Innsbruck. „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung, sie ist ein Highlight in meinem Studium“, so die Preisträgerin Julia Renz.

 

Deans List

Neben der Studentin des Jahres wurden im Rahmen des Festaktes noch Felicitas Bleckenweger und Meinrad Welte als Zweitplatzierte  geehrt. Alle weiteren Bewerberinnen und Bewerber  wurden in die Dean’s List der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten aufgenommen. 

 
Bank Austria als Partner der Uni Innsbruck

Der Titel „Student of the year“ wird seit 1999 im Rahmen der Förderstiftung der Bank Austria an den Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten vergeben. Die Stiftung, die 1994 eingerichtet wurde, ist nicht nur Patin für die Auszeichnung „Student of the year“, sondern unterstützt auch zahlreiche universitäre Projekte.

 

Rückfragehinweis:

Mag. Susanne Röck
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Universität Innsbruck

Tel.: 0512 507 32021
Mobil: 0664 812 5034
Email: susanne.e.roeck@uibk.ac.at

 

 

 

Nach oben scrollen