Presseeinladung zum Festvortrag:

Dr. Shirin Ebadi: „The Human Rights Situation in Iran”

Als Teil des traditionellen Fakultätstages der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck konnte Frau Dr. Shirin EBADI aus Teheran, Menschenrechtsaktivistin und Trägerin des Friedensnobelpreises 2003, für den Festvortrag gewonnen werden. 

                 

Zeit:    13. Juni, 10:30 Uhr 

Ort:     Aula, Hauptgebäude, Universität Innsbruck, Innrain 52

Programm:     

  • Eröffnung
    Prof. Gustav Wachter, Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
  • Grußworte
    Ass.-Prof. Wolfgang Meixner, Vizerektor für Personal
    Prof. Johannes M. Rainer, Geschäftsführender Vorsitzender des Universitätsrates der Universität Innsbruck
  • Festvortrag
    Dr. iur. Shirin Ebadi: „The Human Rights Situation in Iran”

 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ankündigung in Ihrem Medium!

 

 

Rückfragehinweis:


Mag. Susanne Röck
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Universität Innsbruck

Tel.: 0512/507-2593
e-Mail: susanne.e.roeck@uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen