Einladung zur

Pressekonferenz: Managing Alpine Future

Vom 15. bis zum 17. Oktober 2007 findet die internationale Konferenz „Managing Alpine Future - Sicher durch die Zeit des Wandels“ statt. Am 15. Oktober informieren Sie die Veranstalter alpS, Österreichische Akademie der Wissenschaften und Universität Innsbruck sowie Vertreter von Land Tirol und Stadt Innsbruck im Rahmen einer Pressekonferenz über die Bedeutung der Veranstaltung für den gesamten Alpenraum.

 

Die nachhaltige Sicherung alpiner Lebens- und Wirtschaftsräume bedingt zunächst eine objektive und umfassende Betrachtung der regionalen Folgen, um hieraus zielgerichtete Anpassungsstrategien und Lösungen für die Gesellschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu entwickeln. Von der Tagung „Managing Alpine Future“ werden daher wichtige Impulse für diese Zukunftsaufgabe erwartet.

 

Zeit: 15. Oktober 2007, 13:00 Uhr

Ort: Orangerie, Congress Innsbruck

 

Als Gesprächspartner erwarten Sie:

  • Dr.Elisabeth Zanon, Landeshauptmannstellvertreterin von Tirol
  • Dr. Christoph Platzgummer, Vizebürgermeister der Stadt Innsbruck
  • Prof. Tilmann Märk, Universität Innsbruck
  • Prof. Peter Schuster, Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Dr. Eric Veulliet, Geschäftsführer von alpS – Zentrum für Naturgefahren Management 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten Sie um Ankündigung der Konferenz „Managing Alpine Future - Sicher durch die Zeit des Wandels“ in Ihrem Medium!

Eine detaillierte Programmübersicht finden Sie im Anhang!

 

Rückfragehinweis:

Dr. Angela Michiko Hama
alpS - Zentrum für Naturgefahren Management & Österreichische Akademie der Wissenschaften Forschungsstelle für Gebirgsforschung: Mensch und Umwelt
Innsbruck

Tel.:0512-392929
Mobil: 0681-10625265
E-Mail: Michiko.Hama@uibk.ac.at