Einladung zur Verleihung des Liechtenstein-Preises an WissenschaftlerInnen der LFU Innsbruck

Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein verleiht am 22. Februar 2007 den Liechtenstein-Preis für wissenschaftliche Forschung an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck. Der Preis in der Höhe von insgesamt € 7.500 wird seit 1983 alljährlich an ForscherInnen mit herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten vergeben.

 


Die feierliche Vergabe findet am 22. Februar 2007 statt.

Zeit:     11:00 Uhr

Ort:      Claudiasaal, Claudiana-Altstadt, Herzog-Friedrich-Straße 3, Innsbruck

 

 

Die LFU Innsbruck wird durch Rektor Prof. Manfried Gantner, Vizerektor Prof. Tilmann Märk und Dekan Prof. Hans Moser vertreten, die Medizinische Universität Innsbruck durch Rektor Prof. Clemens Sorg sowie durch Direktorin Prof. Monika Ritsch-Marte und das Fürstentum Liechtenstein durch Guido Wolfinger (Leiter des Schulamtes) und Nadine Batliner (Sokratesbüro Liechtenstein).

 

Rückfragehinweis:

Mag. Karin Fröch
Stv. Leiterin Presse
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Tel.: 0512 / 507 – 2478
Fax: 0512 / 507 – 2814
E-Mail: karin.froech@uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen