Einladung zur

Verleihung des Jung-Forscher-Diploms

42 Kinder zwischen 7 und  13 Jahren haben sich das „erste Universitäts-Zeugnis“ der LFU Innsbruck verdient, denn sie besuchten mindestens vier Veranstaltungen der Kinder-Sommer-Uni in den Sommerferien. Der 9-jährige Omar Awad aus Innsbruck nahm an 9 Veranstaltungen teil und ist - wie in den letzten zwei Jahren - der eifrigste junge Besucher.

Vizerektor Prof. Tilmann Märk wird den Kindern das Jung-Forscher-Diplom im Rahmen einer akademischen Feier überreichen.

 

Zeit: Donnerstag, 18. Jänner 2007, von 15.00 – 16.00 Uhr

Ort: Aula, Universitätshauptgebäude, 1. Stock

 

Die Kinder-Sommer-Uni wurde im Rahmen des Ferienzugs der Stadt Innsbruck in den Sommerferien immer am Mittwoch veranstaltet.  Zu den 26 Kursen kamen 538 Kinder. Die Kinder hatten die Auswahl zwischen einer 3D-Reise ins Weltall (Institut für Astrophysik), Kochen im Mittelalter oder einer Uni-Schatzsuche, veranstaltet von Lehramtstudierenden der Geschichte, Spinnen – unheimlich und schön! (Institut für Ökologie) oder Physik zum Anfassen (Institut für Experimentalphysik). Erstmals angeboten wurden die Kurse „Ein Sonntag auf der ganzen Welt“ von der Theologie, „Wettbewerb Turmbau“ im Holzbaulabor und „Spielen mit Mathematik“ (Institut für Mathematik). Auch die dreitägigen Jung-Forscher-Tage in Obergurgl waren heuer wieder gut besucht. Nähere Details zu den Veranstaltungen finden Sie im Internet unter http://jungeuni.uibk.ac.at.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Kontaktperson:

Dr. Silvia Prock
Büro des Vizerektor für Forschung
e-mail: silvia.prock@uibk.ac.at
Tel
.: 0512/507/9015
Mobil: 0664/8125013

 

Nach oben scrollen