LFU-Studierende können sich ab sofort ihr Studium online organisieren

Mit LFU:online, dem neuen Studierendenportal, können alle 20.000 HochschülerInnen der LFU Innsbruck ihr Studium ab sofort bequem von zu Hause aus verwalten. Das neue webbasierte Verwaltungssystem ermöglicht den Studierenden die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen, die Abfrage ihrer Prüfungsergebnisse und einen Gesamtüberblick über alle ihre Studierendendaten.

 

Die wichtigsten Anwendungen von LFU:online (http://www.uibk.ac.at/lfuonline) in der Übersicht:

  • Die Studierenden erhalten einen Überblick über das gesamte Lehrveranstaltungsangebot der LFU Innsbruck (über 7.000 Lehrveranstaltungen im Jahr) und können sich online zu den Kursen ihrer Wahl anmelden. Die Evaluierungsergebnisse der jeweiligen LehrveranstaltungsleiterInnen können online eingesehen werden und somit als Entscheidungshilfe bei der Erstellung des Stundenplans herangezogen werden.
  • Die Studierenden können ab sofort ihre Stammdaten direkt und persönlich abfragen und Korrekturen an den Servicepoints der LFU Innsbruck vornehmen. (z.B. Wechsel des Wohnortes).
  • Der Zahlungseingang des Studienbeitrages kann überprüft werden. Die Studierenden können online jedes Semester über die Zweckwidmung ihres Studienbeitrages nach der Prioritätenliste des Senats und der Österreichischen HochschülerInnenschaft abstimmen.
  • Die Studierenden können sich einen Überblick über den aktuellen Status ihrer Studien verschaffen und sich Studienbestätigungen für z.B. das Finanzamt selbst ausdrucken.
  • Alle persönlichen Prüfungsergebnisse können mit den entsprechenden Detailinformationen abgerufen werden.
  • Der Studienerfolgsnachweis als das offizielle Sammelzeugnis der LFU Innsbruck über alle Studienleistungen kann für jedes belegte Studium auf Deutsch und Englisch an jedem Internetanschluss über den Drucker ausgegeben werden.

 

„Wir wollen unsere Studierenden bestmöglich in ihrem Studium unterstützen. Mit LFU:online haben wir für unsere Studierenden ein effektives, zeitsparendes und umfassendes Servicepaket für die Verwaltung ihres Studiums geschnürt. Ein besonderer Dank gebührt dem Chefentwickler Mag. Günther Polig, der mit seinem Team im vergangenen Studienjahr dieses Projekt erfolgreich aufgestellt hat“, erklärt Rektor Manfried Gantner. LFU:online soll als System laufend erweitert werden (z.B. Einreichen von Studienabschnitten, Online-Anerkennung von Prüfungen). Ab dem Sommersemester 2008 soll die gesamte Studierendenverwaltung über LFU:online abgewickelt werden.

 

Rückfragehinweis: 

MMag. Jürgen Steinberger
Leiter des Büros für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Tel.:  0512 / 507 – 2007 
Mobil:  0664 / 812 50 07
Fax:  0512 / 507 – 2814
E-Mail:  juergen.steinberger@uibk.ac.at