Wie innovativ sind heutige Unternehmensstrategien?

 

Innovation und Strategie im Zeitalter des raschen Wandels - geht das überhaupt noch? Verlangen nicht die rapiden Veränderungen des wirtschaftlichen Umfeldes von UnternehmerInnen eher kurzfristige Reaktionen, bestenfalls mittelfristig ausgelegte Planung? Und wenn strategisches Denken weiterhin Bedeutung bei UnternehmerInnen hat, wie haben sich innovative Denkansätze, -konstrukte und Parameter verschoben oder verändert?

 

Diesen Fragen widmen sich hochkarätige Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft bei einem offenen Semestereröffnungsdialog über "Strategie & Innovation" an der LFU Innsbruck.

 

Semestereröffnungsdialog über „Strategie und Innovation“

 

Zeit: Mittwoch, 22. März, 10.00 bis 12.00 Uhr

 

Ort: Kaiser-Leopold-Saal, Theologische Fakultät, Karl-Rahner-Platz, Innsbruck

 

Als Vortragende erwarten Sie:

 

  • Prof. Dr. B. von Oetinger, Honorarprofessor an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Koblenz, Senior Vice President der Boston Consulting Group, München, Direktor des BCG-Strategieinstituts
  • Prof. Dr. M. Mirow, Honorarprofessor an der Technischen Universität Berlin, Gastprofessor an der LFU Innsbruck, ehemaliger Leiter der Zentralabteilung Unternehmensplanung der Siemens AG
  • Prof. Dr. H.H. Hinterhuber, Vorstand des Instituts für Strategisches Management, Marketing & Tourismus, LFU Innsbruck

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

 

Rückfragehinweis:

 

Florian Schallhart

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2478

Mobil: 0664 / 812 5031

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: florian.schallhart@uibk.ac.at