Präsentationstag Technologiezentrum Ski- und Alpinsport

Das Technologiezentrum Ski- und Alpinsport wurde im Jahr 2005 gegründet und führt  Forschungsprojekte für die heimische Sommer- und Wintersportwirtschaft durch. Gesellschafter  sind die LFU Innsbruck, der Österreichische Skiverband, der Österreichische  Rodelverband und der Verein der Untenehmen des Technologiezentrums Ski- und Alpinsport. Am Dienstag, dem 6. Juni um 19.00 Uhr findet der Präsentationstag des Technologiezentrums Ski- und Alpinsport statt.

 

Ziel des Zentrums ist es, durch Innovationen Marktvorteile zu erreichen. Der Schwerpunkt liegt in der (Weiter-) Entwicklung von Sportgeräten, Sportanlagen und Sporttextilien. Der Präsentationstag dient dazu, das Zentrum der Öffentlichkeit vorzustellen und einen Bereich der Forschungstätigkeit in einem Vortrag zum Thema Biomechanik und Sportartikel genauer auszuführen.

 

Zeit:  6. Juni 2006 um 19.00 Uhr

Ort:  Aula des Universitätshauptgebäudes, Christoph Probst Platz 52, 1. Stock, Innsbruck

 

Programm: 

 

  • Begrüßung durch den Rektor Univ.-Prof. Dr. Manfried Gantner
  • Begrüßung durch den Geschäftsführer der Tiroler Zukunftsstiftung Dr. Harald Gohm
  • Vorstellung des Technologiezentrums durch Univ.-Prof. Dr. Werner Nachbauer 
  • Vortrag Biomechanik und Sportartikel: Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Benno Nigg

 

Zur PersonBenno Nigg:

Professor Benno Nigg studierte Physik an der ETH in Zürich und an der Technischen Universität Hannover. Seine sportwissenschaftliche Karriere begann mit der Leitung des Biomechaniklabors der ETH Zürich. 1981 folgte er dem Ruf an die Universität von Calgary als Professor für Biomechanik. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Human Performance Laboratory der Universität Calgary zu einem der größten biomechanischen Zentren der Welt. Im Jahre 2004 erhielt er das Ehrendoktorat der Universität Salzburg. Seit vielen Jahren leistet er erfolgreich Forschungsarbeit für renommierte Sportartikelhersteller wie Adidas und Nike. 

 

 

Rückfragehinweis:

 

Manuela Rainalter

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2593

        0664 / 812 50 34

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: manuela.rainalter@uibk.ac.at