Aufnahmetest in der Studienrichtung Psychologie wird ausgesetzt!

Nach Ende der Anmeldefrist für das Psychologiestudium im Studienjahr 2006/07 wurde die festgelegte Mindestanzahl für den Aufnahmetest nicht erreicht. Mit 326 Anmeldungen wurde die Grenze von 400 Studierenden deutlich unterschritten.

„Wir sind froh, dass wir allen StudienwerberInnen, die sich für ein Psychologie-Studium angemeldet haben, ihren Studienwunsch erfüllen können“, erklärt Rektor Manfried Gantner. Von den 326 StudienanfängerInnen sind 40% aus Deutschland. Die Mehrheit der Psychologie-Studierenden kommt weiterhin aus Österreich. Derzeit zählt die Psychologie 1809 HochschülerInnen.

„Da ein Studienbeginn im Sommersemester im Bereich der Psychologie nicht möglich ist, wird es erst für das Wintersemester 2007/08 wieder einen Aufnahmetest geben“, ergänzt Mag. Stefan Hlavac, Leiter der Studienabteilung. „Quereinsteigen“ bleibt den Erasmusstudierenden vorbehalten. 

 

Rückfragehinweis: 

MMag. Jürgen Steinberger
Leiter des Büros für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Tel.:  0512 / 507 – 2007 
Mobil:  0664 / 812 50 07
Fax:  0512 / 507 – 2814
E-Mail:  juergen.steinberger@uibk.ac.at
Nach oben scrollen