TERMINERINNERUNG

Die „Realität der Massenmedien“

 

Das Medienforum Innsbruck lädt am 26.04.2006 zum Medientag 2006 der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ein. Organisiert wird die Veranstaltung von der Arbeitsgruppe Innsbruck Media Studies – Interdisziplinäre Medienforschung an der LFU rund um Prof. Theo Hug vom Institut für Erziehungswissenschaften.

 

Dieser Event steht ganz im Zeichen der interdisziplinären Medienforschung an der LFU. Dabei werden zahlreiche aktuelle Medienprojekte der Universität präsentiert. Das Programm ist bunt gemischt und gibt Einblick in regionale Medienlandschaften: Digitale Bibliotheken, Filmprojekte und Radioarbeit, Kultur- und Literaturzeitschriften, etc.

 

Mit einer spannenden Podiumsdiskussion zum Thema:

 

Medienpluralismus und Medienkonzentration

 

mit TeilnehmerInnen der regionalen Print- und Fernsehszene klingt der Tag aus.

 

Der Medientag 2006:

 

Ort: Universitätshauptgebäude, Saal New Orleans (Z.Nr. 1119, 1. Stock), Innrain 52

 

Zeit: Mittwoch, 26. April 2006; ab 14.00 Uhr, Podiumsdiskussion ab 18.00 Uhr

 

Ein detailliertes Programm zum Medientag finden Sie im Anhang.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

 

Rückfragehinweis:

 

Florian Schallhart

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2478

Mobil: 0664 / 812 5031

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: florian.schallhart@uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen