Einladung zur Pressekonferenz:
Nachhaltigkeits-Check für Tiroler Unternehmen

Seit 2. Dezember 2004 gibt es die Partnerschaft Nachhaltigkeit und Wirtschaft, die vom Land Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol unterzeichnet wurde. In Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck ist es gelungen, Bewertungskriterien und Qualitätsstandards zur Nachhaltigkeit für Tiroler Unternehmen zu entwickeln.

 

Das Wort Nachhaltigkeit erlebt eine noch nie da gewesene Hochkonjunktur. Tatsächlich belegen verschiedene internationale Studien einen positiven Zusammenhang zwischen nachhaltigem Wirtschaften und der finanziellen Performance von Unternehmen. International agierende Unternehmen haben bereits erkannt, dass die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung nicht nur eine aus philanthropischen Wurzeln wachsende Notwendigkeit ist, sondern, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit menschlichen und natürlichen Ressourcen ein wichtiges Differenzierungsmerkmal darstellt.

 

Wir laden Sie daher recht herzlich zur Vorstellung des Innsbrucker Bewertungsmodells zum Thema Nachhaltigkeit an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät im Fakultätssitzungssaal der SoWi (Universitätsstraße 15, 3. Stock Ost) am morgigen Donnerstag, dem 10. März um 10.30 Uhr ein.

 

Die Gesprächspartner:

 

Rektor Univ.-Prof. Manfried Gantner

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Mag. Gottfried Mair

Nachhaltigkeitskoordinator des Landes Tirol

Leitstelle der Lokalen Agenda 21 in Tirol

 

Dr. Norbert Beyer

Leiter der volkswirtschaftlichen Abteilung,

Wirtschaftskammer Tirol

 

Prof. Kurt Promberger

Zentrum für Verwaltungsmanagement am Institut für Unternehmensführung, Tourismus und Dienstleistungswirtschaft der

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Wir freuen uns, Sie dort begrüßen zu dürfen.

 

Rückfragehinweis:

 

Mag. Stefan Reisigl

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2589

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: stefan.reisigl@uibk.ac.at

 

 

Nach oben scrollen