Uni-Urgesteine Brigitte Gersch und Heinrich Bielowski feiern

Am kommenden Freitag, dem 25. Februar findet um 10.00 Uhr die traditionelle Feststunde der Allgemeinen Bediensteten anlässlich zahlreicher Dienstjubiläen und Übertritte in den Ruhestand langjähriger Uni-Mitarbeiter in der Aula des Universitätshauptgebäudes statt. Mit der rechten Hand des derzeitigen Senatsvorsitzenden Christian Smekal, Brigitte Gersch (40-jähriges Dienstjubiläum!), und Heinrich Bielowski (Ruhestand) werden unter den zahlreichen Ehrengästen zwei Vorbilder und tragende Säulen der Verwaltung ausgezeichnet. So hat Gersch Generationen von Studierenden an der SoWi mit ihrem Engagement am Institut für Finanzwissenschaft nachhaltig geprägt und Bielowski als Leiter des Zentralen Informatikdienstes das Computerzeitalter an der Uni Innsbruck eingeleitet.

 

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Feierlichkeit begrüßen zu dürfen.

 

Ruhestandsversetzungen:

Dipl.-Ing. Heinrich Bielowski

Heidemarie Eder

Christine Egger

Konrad Eller

Anton Erhard

Wilfried Gapp

Leo Kaserer

Dr. Lothar Lerch

Dr. Arnulf Lochs

Anna Markt

Marianne Mosdorfer

Hildegard Reicht

Hubert Rupprechter

 

Dienstjubiläum 40 Jahre:

Brigitte Gersch

 

Dienstjubiläum 25 Jahre:

ADir. Reinhard Aichner

Dr. Günther Altziebler

Otto Comploi

FI Johann Egger

Ernst Hager

Herbert Harnik

Franz Kämpf

Evelyn Kofler

Waltraud Lassner

Ewald Liedmayr

Paul Raffl

OOffz. Werner Rainalter

Siegfried Rauchegger

Mag. Rosa Maria Reinalter-Treffer

Renate Riedmann

Sigrid Theodorine

 

Programm:

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Chor der Janitscharen

 

GRUSSWORTE

Univ.-Prof. Dr. Manfried Gantner, Rektor

Erwin Vones, Vorsitzender des Dienststellenausschusses für die Bediensteten mit Ausnahme der Hochschullehrer

 

Michel Corrette (1709-1795) aus Le Phönix, 1.Satz, Allegro

 

WÜRDIGUNG VON DIENSTJUBILÄEN

HR Dr. Martin Wieser, Vizerektor für Personal und Infrastruktur

 

Johannes Brahms, Walzer Opus 39/15

 

WÜRDIGUNG VON ÜBERTRITTEN IN DEN RUHESTAND

Univ.-Prof. Dr. Manfried Gantner, Rektor

 

Johannes Brahms, Ungarischer Tanz No 5

 

Die Rektoren laden im Anschluss zu einem Buffet im Foyer ein.

 

Musikalische Umrahmung:

Ensemble „Unicelli“ des Collegium Musicum Innsbruck

 

 

Rückfragehinweis:

 

Manuela Rainalter

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2593

        0664 / 812 50 34

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: manuela.rainalter@uibk.ac.at

 

 

Nach oben scrollen