Sämtliche österreichische Austauschstudierende aus New Orleans evakuiert

 

Angesichts des zu erwartenden schrecklichen Ausmaßes des Hurrikans „Katarina“ wurden auch alle 40 österreichischen Austauschstudierenden an der Universität von New Orleans, der Partneruniversität der Innsbrucker Leopold-Franzens-Universität, evakuiert und in Sicherheit gebracht. Somit besteht für diese keine akute Gefährdung durch den Wirbelsturm.

 

Bereits am heutigen Vormittag sprach der Rektor der Innsbrucker Universität, Univ.-Prof. Dr. Manfried Gantner, dem Chancellor der University of New Orleans, Prof. Timothy Ryan, im Namen der gesamten Leopold-Franzens-Universität sein Mitgefühl aus und wünschte ihm sowie sämtlichen Bewohnern der Millionenmetropole einen möglichst glimpflichen Ausgang der bevorstehenden Ereignisse.

 

 

Rückfragehinweis:

 

Florian Schallhart

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2593

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: florian.schallhart@uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen