Einladung zum Vortrag „Die Welt seit Einstein“
Mit Lichtquanten ins Informationszeitalter

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Der Alumni Verein der Universität Innsbruck lädt Sie passend zum Einstein Jahr 2005 zum spannenden Vortrag   „Die Welt seit Einstein“ von Prof. Dr. Rainer Blatt ein.  Dieser Vortrag ist der erste aus der Reihe „Die verborgenen Schätze der Universität“, einer Initiative des Alumni Vereines zur Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung von Wissenschaft und Forschung. Der Vortrag findet am Donnerstag, dem 14. April 2005 um 19.00 Uhr in der Aula des Universitätshauptgebäudes, Innrain 52, 1. Stock, statt.

 

Herr Prof. Dr. Rainer Blatt vereint in seiner Person sowohl den international anerkannten Spitzenwissenschafter, als auch den mitreißenden Vortragenden. Deshalb wird der Abend gleichzeitig informativ und unterhaltsam sein. Prof. Blatt, geboren 1956 in Deutschland ist Leiter am Institut für Experimentalphysik der Uni Innsbruck, geschäftsführender Direktor des Instituts für Quantenoptik und Quanteninformation der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Geschäftsführer der Institut für Quanteninformation GmbH, sowie Leiter einer Arbeitsgruppe zu Quantenoptik und Spektroskopie.

 

Im Anschluss lädt der Alumni Verein zu einem Buffet.

 

Wir freuen uns darauf, Sie dort begrüßen zu dürfen.

 

Rückfragehinweis:

 

Manuela Rainalter

Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

 

Tel.: 0512 / 507 – 2593

        0664 / 812 50 34

Fax: 0512 / 507 – 2814

E-Mail: manuela.rainalter@uibk.ac.at

 

 

Nach oben scrollen