Mitglieder des Gründungskonvent
an der Medizinischen Fakultät gewählt

 

Im Rahmen der Umsetzung des neuen Universitätsgesetzes (UG 2002) haben gestern auch die Mediziner ihre Vertreter für den Gründungskonvent gewählt. Eine eigene Wahl an der Medizin ist dehalb nötig gewesen, weil das Gesetz vorsieht, die Medizinischen Fakultäten aus den bisherigen Universitäten auszugliedern und zu eigenen Universitäten zu machen.

 

Aus Protest gegen diese Ausgliederung hat der "Mittelbau" bis zum Stichtag keinen Wahlvorschlag eingereicht und auch eine Nachfrist verstreichen lassen. Somit werden keine Vertreter des Mittelbaus im Gründungskonvent der Medizin vertreten sein.

 

Die beiden anderen Kurien haben über jeweils einen Wahlvorschlag wie folgt abgestimmt:

 

PROFESSOREN

wahlberechtigt: 61
abgegeben: 44 (73%)
gültig: 44

ja: 39 (89%), nein: 5 (11%)


Damit im Gründungskonvent:


Mitglieder: 
O. Univ.- Prof. Dr. Helga FRITSCH 
Univ.-Prof. Dr. Günther SPERK 
O. Univ.- Prof. Dr. Manfred DIERICH 
Univ.- Prof. Dr. Raimund MARGREITER 
O. Univ.- Prof. Dr. Werner JASCHKE 
O. Univ.- Prof. Dr. Werner POEWE 
Univ.- Prof. Dr. Dieter ZUR NEDDEN 

 

Ersatzmitglieder: 
Univ.-Prof. Dr. Bernd PUSCHENDORF
O. Univ.-Prof. Dr. Karl P. PFEIFFER
O. Univ.-Prof. Dr. Georg WICK
O. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang GÖTTINGER
O. Univ.-Prof. Dr. Karl LINDNER 
O. Univ.-Prof. Dr. Peter FRITSCH
O. Univ.-Prof. Dr. Josef PATSCH

 

ALLGEMEINE BEDIENSTETE

wahlberechtigt: 337
abgegeben: 88 (26%)
gültig: 85

ja: 81 (95%), nein: 4 (5%)

Damit im Gründungskonvent:


Mitglied:
Mag. Rosamarie MOSER  

 

Ersatzmitglied:
Rosanna NAGELE

 

Als Mitglieder der STUDIERENDEN wurden von der Österreichischen Hochschülerschaft folgende Personen nominiert:

 

Mitglieder:
Stefan FRISCHAUF 
Romana ILLIG 

 

Ersatzmitglieder:
Dieter URBAS
Katja LACKNER

 

Die konstituierende Sitzung des Gründungskonvents der Medizinischen Universität Innsbruck findet heute statt.

Nach oben scrollen