Altrektor Smekal feiert 65. Geburtstag

 

Zu einer großen Geburtstagsfeier lud heute das Institut für Finanzwissenschaft in die Claudiana in Innsbruck. Im Kreise der Familie, seiner akademischen Kollegen und Freunde sowie zahlreicher Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kirche wurde Prof. Christian Smekal eine Festschrift zu seinem bevorstehenden 65. Geburtstag überreicht.

Dank und Glückwünsche konnte Prof. Christian Smekal heute von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts für Finanzwissenschaft, vom Dekan der SoWi, Prof. John-ren Chen, sowie von Rektor Prof. Hans Moser entgegennehmen. In den zum Bersten vollen Claudiasaal in der Innsbrucker Altstadt waren auch viele hochrangige Vertreter aus dem öffentlichen Leben gekommen, um dem Jubilar zu gratulieren. Zu seinem 65. Geburtstag ist im Böhlau-Verlag eine Festschrift mit dem Titel "Zukunftsperspektiven der Finanzierung öffentlicher Aufgaben" erschienen, die 16 Beiträge zu Finanzierungsfragen öffentlicher Leistungen vereint und die heute präsentiert wurde. Für die musikalische Umrahmung der Feier sorgten der Südtiroler Maler und Sänger Gotthard Bonell und der Pianist Prof. Othmar Trenner. Gotthard Bonell war es auch, der jenes vielbeachtete Porträt des vormaligen Rektors malte, das Rektor Moser im Rahmen der Feier enthüllte.

Christian Smekal, 1937 in Seefeld/Tirol geboren, besuchte zunächst das Gymnasium "Stella Matutina" in Feldkirch und absolvierte dann eine Kaufmännische Lehre in Hamburg. Von 1958 bis 1963 studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Universität Innsbruck, wo er sich 1968 für das Fach Finanzwissenschaft habilitierte. Seit 1972 ist er Professor für Finanzwissenschaft am gleichnamigen Institut der Uni Innsbruck, dem er auch mehrfach als Vorstand diente. Von 1979 bis 1981 war er Dekan der SoWi-Fakultät und von 1995 bis 1998 stand er der Universität Innsbruck als Rektor vor. Daneben ist er Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Gremien und Beiräte. Neben seinem Beruf betätigte er sich auch als längjähriger Vorsitzender des Österreichischen Alpenvereins und war Mitglied des Tiroler Landessportrats, des Tiroler Landesinstituts und der Raumordnungskonferenz des Landes Tirol. Christian Smekal ist seit 1965 verheiratet und Vater von sechs Kindern.

 

Fotos von der Feier finden unter folgender Internetadresse:
http://www2.uibk.ac.at/public-relations/presse/download/