Neuer Studienplan für Humanmedizin

 

 

Im Wintersemester 2002/03 wird der neue Studienplan für das Diplomstudium Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Innsbruck in Kraft treten. Der Aufbau des Studiums hat sich im Vergleich zum bisherigen Studienplan in wesentlichen Punkten geändert. Der erste Studienabschnitt dauert nun nur mehr zwei Semester, der zweite und dritte Studienabschnitt jeweils fünf Semester. Die letzten beiden Semester des dritten Studienabschnittes sind in Form eines klinisch-praktischen Jahres organisiert.

 

Wesentliche Merkmale des Studienplans sind integrierte Lehrangebote und ein früher Bezug zum Patienten und zum klinischen Alltag. Anstelle der vielen fachbezogenen Einzelprüfungen treten einige wenige integrative Prüfungen; die erste findet bereits nach vier Wochen statt. Entsprechend des gültigen Universitätsstudiengesetzes ist das neue Humanmedizinstudium ein Diplomstudium, in dem von jedem Studierenden eine Diplomarbeit angefertigt werden muss.

 

Nähere Informationen zur Studienplanreform finden Sie unter:

http://cls.uibk.ac.at/studienplanreform.html

 

Weitere Auskünfte:

Dr.med.univ. Erich Brenner MME

Institut für Anatomie und Histologie

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Müllerstrasse 59, A-6010 Innsbruck

Tel: +43-512-507-3056, Fax: +43-512-507-2862

 

Nach oben scrollen