ÖH-Wahl 2001: 15 - 17. Mai

Studierende wählen ihre Vertretung

Vom 15. - 17. Mai 2001 sind in Innsbruck 23.486 Studierende dazu aufgerufen, ihre Vertretung für die kommenden zwei Jahre zu wählen. Gewählt wird auf vier Ebenen:

  • Zentralausschuss: Bundesweites Studierendenparlament
  • Hauptausschuss: Studierendenparlament am Studienort
  • Fakultätsvertretung
  • Studienrichtungs- bzw. Institutsvertretung
Alle Informationen rund um die ÖH-Wahl in Innsbruck sind wiederum auf einer eigenen Homepage abrufbar: http://www.uibk.ac.at/c101/direktion/oeh2001/inhalt.html

Hauptausschuss

Für den Hauptausschuss der Universität Innsbruck werden 19 Mandate vergeben. Um diese 19 Mandate bewerben sich sechs wahlwerbende Gruppen:
  • Aktionsgemeinschaft: Uni lebt! (AG)
  • Plattform Unabhängiger Fachschaftslisten - Grüne und Alternative StudentInnen (PUFL-GRAS)
  • Liberales Studentinnen und Studenten Forum (LSF - die Liberalen)
  • Verband Sozialistischer StudentInnen Innsbruck (VSStÖ)
  • RING FREIHEITLICHER STUDENTEN (RFS)
  • Kommunistischer StudentInnenverband/Linke Liste (KSV/Linke Liste)

Wahlzeiten

Die Wahlzeiten für die drei Wahltage wurden wie folgt festgelegt:
  • Dienstag, 15. Mai 2001 9 - 18 Uhr
  • Mittwoch, 16. Mai 2001 9 - 19 Uhr
  • Donnerstag, 17 Mai 2001 9 - 15 Uhr

Ergebnisse

Die Ergebnisse werden jeweils sofort nach der Auszählung und der Überprüfung durch die Hauptwahlkommission im Internet (http://www.uibk.ac.at) zur Verfügung gestellt. Mit ersten Ergebnissen ist am 17. Mai 2001 nicht vor 17 Uhr zu rechnen.

Bisherige Verteilung

Das Ergebnis der letzten ÖH-Wahl im Mai 2001 sah folgendermaßen aus:
  • AG 2.982 Stimmen - 10 Mandate
  • PUFL-GRAS 1.310 Stimmen - 4 Mandate
  • LSF 719 Stimmen - 2 Mandate
  • VSStÖ 697 Stimmen - 2 Mandate
  • RFS 316 Stimmen - 1 Mandate
  • KSV 235 Stimmen - 0 Mandate
  • JES 145 Stimmen - 0 Mandate
Wahlberechtigt waren 1999 25.355 Studierende, gültig gewählt haben 6.291. Dies ergab eine Wahlbeteiligung von 26%.


Weitere Informationen:
Hauptwahlbehörde
HR Dr. Friedrich Luhan, Tel.: 0512 - 507-2011
bzw.
Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Mag. Uwe Steger
Tel.: 0664-4236129