Einladung zur Podiumsdiskussion

Der Verein Innsbrucker Kreis zur Förderung des Friedens- und Demokratiegedankens veranstaltet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Wissenschaft und Verantwortung am Mittwoch den 4. April 2001 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Bildung am Scheideweg. Konzepte und Strategien nach Vollrechtsfähigkeit und Studiengebühren denken"


Zeit: Mittwoch, 4. April 2001
19.30 Uhr
Ort: HS 4, Geiwi-Neubau, Innrain 52


Es diskutieren:
Mag. Gerhard Fitz,
Mag. Veronika Knapp,
Univ.-Doz. Dr. Bernhard Rathmayr,
O.Univ.-Prof. DDr. Hans Winkler

Moderation: Mag. Uwe Steger

Eintritt frei!

Nach oben scrollen