"Offene Universität Innsbruck" nimmt Gestalt an

Kooperation zwischen Sowi-Bibliothek und MCI bietet verbesserten Service und große Vorteile für alle Beteiligten

Einladung zum Pressegespräch
Freitag 25.02.2000, 11:00 Uhr
Sitzungssaal III. OG der SoWi-Fakultät Innsbruck

Mit dem Bezug der neuen SoWi-Fakultät an der Innsbrucker Universitätsstraße wurde ein wichtiger Schritt zur Realisierung des in Österreich einzigartigen Konzeptes "Offene Universität Innsbruck" gesetzt. Dieses Konzept sieht vor, daß sich an einem gemeinsamen Standort

wissenschaftliche Ausbildung und Forschung (SoWi-Fakultät)
berufsbegleitende Forbildung auf Hochschulniveau (Management Center Innsbruck)
hochschulnahe Dienstleistungen (Büro- und Geschäftszentrum)

für alle Seiten nutzbringend ergänzen. Durch den Abschluß einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Innsbrucker SoWi-Bibliothek und dem Management Center Innsbruck erhält dieses Konzept eine weitere wichtige Dimension mit verbesserten Serviceleis-tungen für die Studierenden und zahlreichen wichtigen Vorteile für alle Beteiligten.

Folgende Personen werden Ihnen gerne die Grundzüge dieser Kooperation vorstellen und für Auskünfte zur Verfügung stehen:

Univ.-Prof. Dr. Manfried Gantner, Vizerektor für Budget und Ressourcen der Universität Innsbruck
Univ-Prof. Dr. Johnren Chen, Dekan der Innsbrucker SoWi-Fakultät
Dr. Klaus Niedermair, Leiter der Innsbrucker SoWi-Bibliothek
Dr. Andreas Altmann, MCI-Geschäftsführer

Info und Rückfragen:
Pressestelle des Management Center Innsbruck
Universitätsstrasse 15, A-6020 Innsbruck, Austria
Tel. +43 512 564800-100, Fax. +43 512 564800-700
andreas.altmann@mci.at, www.mci.at

Nach oben scrollen