Ehrensenatorverleihung an Bundeskanzler a. D. Dr. Franz Vranitzky

Am Donnerstag, den 28. Oktober 1999, 10.00 Uhr c.t. wird die Universität Innsbruck Herrn Bundeskanzler a.D. Dr. Franz Vranitzky zum Ehrensenator ernennen. Diese Würdigung erhält Dr. Franz Vranitzky aufgrund seines Engagements rund um den Sowi-Neubau. Der entsprechende Beschluss wurde vom Akademischen Senat am 18.3.1999 gefasst. Da Dr. Franz Vranitzky am "Großen Ehrungstag" im Juni 1999 aufgrund von Terminschwierigkeiten nicht teilnehmen konnte, findet nun diese Ehrung nachträglich statt.

Aus Anlass dieses Festaktes wird Dr. Franz Vranitzky einen Vortrag zum Thema:
"Was kommt nach dem Euro? - Die nächsten Schritte der Europäischen Integration"
halten. Ich möchte Sie im Namen der Universitätsleitung herzlich dazu einladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen und darüber zu berichten.

Hinweis: Die Festveranstaltung findet im Claudiasaal (Claudiana), Herzog-Friedrich-Straße 3, statt.

Nach oben scrollen