LANDTAG GEHT AUF DIE UNI

Am Mittwoch den 17. April 1996 werden die Mitglieder des Tiroler Landtages auf Einladung von Rektor Prof. Dr. Christian Smekal die Universität besuchen.

Im Mittelpunkt dieses „Kennenlernens" werden Gespräche mit Vertretern des Akademischen Senats stehen, wo sich die Tiroler Volksvertreter über die Universität und deren Probleme informieren können. Ziel der Aktion ist es, die Verbindung zum Landtag zu verbessern und den Meinungsaustausch zwischen beiden Gremien zu intensivieren.

Zeitplan:

10.00 Uhr

Ankunft der Landtagsabgeordneten im Hauptgebäude der Universität Innsbruck. Begrüßung durch den Rektor und anschließend Gedankenaustausch mit den Mitgliedern des Akademischen Senates.


12.00 Uhr

Pressegespräch mit Landtagspräsident Ing. Helmut Mader und
Prof. Dr. Christian Smekal.

Nach oben scrollen