Einladung

Goldene Doktoren erneuern
Promotionsversprechen

Das Goldene Doktorjubiläum feiern am Freitag, 25. Juni 2012 zahlreiche Doktorinnen und Doktoren, die im Jahr 1961 an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck promoviert haben. Sie erneuern dabei ihr Promotionsversprechen und lassen die Bindung zu ihrer Alma Mater wieder aufleben.

Unter den Geehrten befinden sich unter anderem der ehemalige Osttiroler Nationalratsabgeordnete Dr. Josef Lackner und der Innsbrucker Altrektor Prof. Hans Moser. 

   Zeit: Freitag 25. Mai 2012, 10:00 c.t.
   Ort:  Congress Innsbruck, Dogana

Das Goldene Doktorjubiläum wurde nach dem Zweiten Weltkrieg eingeführt, um die Bindung der Absolventinnen und Absolventen zu ihrer Universität aufrecht zu erhalten und ein lebendiges Miteinander der Generationen zu gestalten. Anfangs wurden nur Absolventinnen und Absolventen geladen, die eine direkte Bindung zur Universität aufweisen konnten. Diese Einschränkung wurde jedoch in den 80er Jahren unter Rektor Rainer Sprung aufgehoben. Alle, die an der Universität Innsbruck promoviert haben, werden seit damals zum Goldenen Doktorjubiläum geladen, um ihren Doktorgrad zu erneuern. Die Universität Innsbruck und die Medizinische Universität Innsbruck begehen den Festakt gemeinsam.

Programmpunkte

  • Begrüßung
    Univ.-Prof. Dr.Dr.h.c.mult. Tilmann Märk, Rektor der Universität Innsbruck
    Univ.-Prof. Dr. Herbert Lochs, Rektor der Medizinischen Universität Innsbruck
  • Laudatio
    o.Univ.-Prof. Dr. Roland Psenner, Vizerektor für Lehre und Studierende
  • Diplomerneuerung nach 50 Jahren – Liste der Geehrten
  • Worte zum Anlass
    o. Univ.-Prof. Dr. Hans Moser, Altrektor der Universität Innsbruck
  • Gedenken an alle verstorbenen Jubilarinnen und Jubilare
  • Schlussworte

 

 

 

Rückfragehinweis

Dr. Christian Flatz
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Universität Innsbruck
Telefon: +43 512 507 32022
E-Mail: presse@uibk.ac.at