Einladung

Tiroler Nacht der Forschung, Bildung & Innovation

Die Forschungsregion Tirol präsentiert sich


Liebe KollegInnen, liebe FotografInnen,

morgen, Samstag, 28. April 2012, findet in Innsbruck und Umgebung, Kufstein und Lienz die „Tiroler Nacht der Forschung, Bildung & Innovation“ statt. Veranstaltet wird diese Großveranstaltung mit tirolweit über 200 einzelnen Projekten an 16 Standorten von den Tiroler Hochschulen mit Unterstützung des Landes Tirol, der Tiroler Industriellenvereinigung, des Wissenschaftsministerium und der Stadt Innsbruck.

Zum Auftakt der Veranstaltung in Innsbruck werden RektorInnen der Hochschulen gemeinsam mit Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Landesrat Bernhard Tilg und Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle einzelne Stationen besuchen.

Es gibt hier Foto- und Gesprächsmöglichkeiten!


Zeit: Samstag, 28. April 2012, 17:00 Uhr
Ort: Salon des Rektors, Universität Innsbruck, Hauptgebäude,
Christoph-Probst-Platz, Innrain 52, 1. Stock

 

Alle Informationen zur Forschungsnacht unter: www.tirolerforschungsnacht.at

 

Wir laden Sie/euch herzlich zu dieser kleinen Auftaktveranstaltung ein und freuen uns auf Ihr/euer Kommen.

Liebe Grüße,
Uwe Steger
im Namen der Tiroler Hochschulen

 

 

Bild/Dokument Beschreibung Format
Copyright
Tiroler Hochschulkonferenz Tiroler Hochschulkonferenz

Rückfragehinweis

Mag. Uwe Steger
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Universität Innsbruck
Tel.: +43 512 507-32000
Mobil: +43 676 8725 32000
E-Mail: uwe.steger@uibk.ac.at

Nach oben scrollen