Einladung:

Öffentliches Hearing zur Rektorswahl

Die drei Bewerber für das Rektorsamt an der Universität Innsbruck stellen sich am Dienstag, 22. November 2011, einem öffentlichen Hearing.

Die Findungskommission, bestehend aus den Vorsitzenden des Senats und des Universitätsrates, hat in der Sitzung am 14. November 2011 einstimmig beschlossen, Toni Bernhart, Dieter Jaksch und Tilmann Märk zum Hearing für die Besetzung der Funktion des Rektors der Universität Innsbruck einzuladen.

Zeit: Dienstag, 22. November 2011, 9:00 Uhr
Ort: Aula, Universitätshauptgebäude, Innrain 52, 6020 Innsbruck

Die Kandidaten präsentieren sich selbst und ihr Programm für die Führung der Universität Innsbruck (30 min.) und stehen dann für Fragen und Diskussionen zur Verfügung (30 min.).

Zeitplan:
09:00 - 10:00 Uhr: Dr. Toni BERNHART (Berlin)
10:15 - 11:15 Uhr: Univ.-Prof. Dr. Dieter JAKSCH (Oxford)
11:30 - 12:30 Uhr: Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tilmann MÄRK (Innsbruck)

Zu den Personen:
Dr. Toni BERNHART ist Germanist und Autor aus Südtirol. Er lehrt Literaturwissenschaft am Institut für deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Univ.-Prof. Dr. Dieter JAKSCH ist gebürtiger Tiroler und derzeit Professor an der Universität Oxford. Das Forschungsinteresse des theoretischen Physikers gilt der Quantenphysik.
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tilmann MÄRK ist Physiker und langjähriger Vizerektor für Forschung der Universität Innsbruck. Seit April 2011 ist er geschäftsführender Rektor der Universität.

Das Hearing wird auch über Videostream ins Internet übertragen. Genaue Informationen dazu erhalten Sie zeitnah unter folgendem Link: http://www.uibk.ac.at/events/2011/11/22/hearing-zur-rektorswahl

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Rückfragehinweis:

Mag. Uwe Steger
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Universität Innsbruck
Telefon: +43 512 507-32000
Mobil: +43 676 8725 32000
E-Mail: uwe.steger@uibk.ac.at