Einladung zum

Großen Ehrungstag der Universität Innsbruck

Bedeutende Persönlichkeiten werden beim Großen Ehrungstag der Universität Innsbruck ausgezeichnet. Sie alle haben sich wertvolle Verdienste um die Universität Innsbruck erworben oder durch ihre wissenschaftlichen Spitzenleistungen überzeugt. Im Laufe der Geschichte gab es mit Nobelpreisträger Friedrich Hayek, dem Maler Albin Egger-Lienz und Kardinal Franz König zahlreiche Persönlichkeiten, die im Rahmen des Großen Ehrungstages gewürdigt wurden. Mit den Geehrten dieses Jahres findet der traditionsreiche Ehrungstag eine würdige Fortsetzung:

Ehrendoktorat der Rechtswissenschaften

  • S.E. Univ.-Prof. Dr. Bruno Simma, Den Haag/Niederlande
    Richter am Internationalen Gerichtshof in Den Haag

Ehrendoktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bruno S. Frey, Zürich/Schweiz
    Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich und der University of Warwick, GB

EhrensenatorInnen

  • Dr. Franz Fischler, Absam
    EU-Kommissar a.D.
  • Dr. Sabina Kasslatter Mur, Bozen
    Landesrätin für Bildung und deutsche Kultur in Südtirol
  • Mag.a Christine Oppitz-Plörer, Innsbruck
    Bürgermeisterin von Innsbruck

Ehrenbürger

  • Dr. Wolf Frühauf, Wien
    Sektionschef a.D. im Wissenschaftsministerium

Ehrenzeichen

  • Hofrat Dr. Gerhard Auer, Innsbruck
    Bibliothekar a.D.
  • Mag. Christian Mathes, Innsbruck
    Geschäftsführer des Gründungszentrums CAST

 

Zeit: Freitag, 1. Juli 2011, 10:30 Uhr (Um 10:15 Uhr findet vor der Aula ein Fototermin der Geehrten statt.)
Ort: Aula, Universitätshauptgebäude, 1. Stock

 

Das detaillierte Programm mit ungefährem Zeitablauf finden Sie hier (PDF).

 

 

Rückfragehinweis:

Mag. Uwe Steger
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Kulturservice
Tel.: +43 512 507 32000
Mobil: +43 676 8725 32000
E-Mail: presse@uibk.ac.at

Nach oben scrollen