Befragung der AbsolventInnen Physiotherapie und Pflege der KH Freiburg

Sehr geehrte Absolventin, sehr geehrter Absolvent der KH Freiburg!
Ein letztes Mal wende ich mich im Rahmen der Evaluation der Studienrichtungen an Sie mit der Bitte, diesen kurzen Fragebogen online zu beantworten. Die Fragen beziehen sich auf das absolvierte Studium und Ihre Erfahrungen in der Zeit danach.
Für Ihre Antworten bedanke ich mich im Voraus und wünsche Ihnen viel Erfolg für Ihren weiteren Lebensweg.

Mit herzlichen Grüßen

Arthur Drexler ( arthur.drexler@uibk.ac.at)

1. Welche Bachelor Studienrichtung haben Sie an der KH Freiburg absolviert?
Physiotherapie
Pflege

2. Haben Sie nach Abschluss des Studiums an der KH Freiburg eine weitere Qualifizierung oder Ausbildung absolviert?
nein
noch nicht fertig, aber ich bin dran
ja, welche?

3. In welcher Schule / Einrichtung haben Sie diese Zusatzqualifizierung besucht?
      

4. Haben Sie die formale Berufsberechtigung in Deutschland inzwischen erlangt?
ja
noch nicht, aber ich bin dran
nein, derzeit kein Interesse

5. Streben Sie in naher Zukunft eine weitere akademische Ausbildung (z.B. Master) an?
ja
nein
kann ich derzeit nicht sagen

6. Welche hauptberufliche Tätigkeit üben Sie derzeit aus?
      

7. Wie viele Stunden pro Woche sind Sie durchschnittlich mit Ihrer beruflichen Tätigkeit beschäftigt?
       Stunden / Woche

8. Entspricht Ihre Berufstätigkeit Ihren Vorstellungen auf Grund Ihrer Ausbildung?
ja, völlig eher schon teilweise eher nicht überhaupt nicht

9. Können Sie Ihren Lebensunterhalt mit dem Einkommen aus Ihrer Berufstätigkeit ausreichend bestreiten?
ja, mein Einkommen reicht aus
nein, mein Einkommen reicht dazu nicht aus

10. Welche formale Rolle (bei der Funktion, Stellenprofil, Einstufung) spielt Ihre akademische wissenschaftliche Ausbildung bei Ihrer Berufstätigkeit bzw. bei Ihrem Arbeitgeber (im Unterschied zu einer "traditionellen" nicht-akademischen Ausbildung in Pflege oder Physiotherapie)?
sehr wichtig und notwendig eher wichtig teilweise notwendig eher nicht notwendig gar nicht notwendig

11. Welche persönliche Bedeutung hat Ihre akademische wissenschaftliche Ausbildung für die Bewältigung Ihrer Arbeitsanforderungen?
sehr wichtig und hilfreich eher wichtig teilweise wichtig eher nicht wichtig gar nicht wichtig

12. Wie wichtig erachten Sie Ihre akademische Ausbildung für die tägliche Berufspraxis an Ihrem Arbeitsplatz?
sehr wichtig und hilfreich
eher wichtig
teilweise wichtig
eher nicht wichtig
gar nicht wichtig

13. Gehen Sie noch zusätzlich anderen Beschäftigungen nach, die Sie in Anspruch nehmen? Welchen (auch: Student, Familie, Nebenjob etc.)?
      

14. Welche Berufstätigkeit streben Sie in Zukunft an?
      

15. Welche berufliche Position streben Sie in Zukunft an?
      

16. Wie gut waren Sie aus heutiger Sicht auf die Aufgaben in Pflege bzw. Physiotherapie direkt nach dem Studium vorbereitet?
sehr gut gut teils/teils weniger gut gar nicht gut

17. Wo sehen Sie rückblickend die wesentlichen Stärken, über die Sie direkt nach dem Studium bereits verfügt haben? In welchen Bereichen waren Sie bereits damals gut ausgebildet?


18. Wo sehen Sie rückblickend die wesentlichen Schwächen, die direkt nach dem Studium vorhanden waren? In welchen Bereichen waren Sie damals zu wenig oder gar nicht ausgebildet?


19. Wie gut sehen Sie sich heute insgesamt für die Aufgaben in Pflege bzw. Physiotherapie ausgebildet?
sehr gut gut teils/teils weniger gut gar nicht gut

20. Wenn Sie sich an die gemeinsamen Lehrveranstaltungen an der KH Freiburg mit der anderen Studienrichtung (Pflege bzw. Physiotherapie) zurück erinnern, wie bewerten Sie diese aus heutiger Sicht für die Berufstätigkeit?
sehr hilfreich eher hilfreich teils/teils eher nicht hilfreich gar nicht hilfreich

21. Abschließend noch einige Fragen zu Ihrer Person:
Geschlecht
weiblich
männlich

22. Alter
       Jahre

23. Familienstand
ledig
verheiratet bzw. in Lebensgemeinschaft lebend
geschieden
verwitwet

24. Anzahl der eigenen Kinder
       Kinder

25. Entfernung der Wohnung zu Ihrem Arbeitsplatz
       km


Der Fragebogen ist jetzt:
noch nicht fertig      
fertig zum Abschicken
Danke für Ihre Mitarbeit!




Dieses Formular wurde mit GrafStat (Ausgabe 2010 / Ver 4.243) erzeugt.
Ein Programm v. Uwe W. Diener 9/2010.
Informationen zu GrafStat: http://www.grafstat.de