Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • Gute Qualität in der Bildung und Betreuung von Kleinstkindern sichtbar machen (2017-2018, gefördert durch das Land Steiermark (A) und die Stadt Zürich (CH), Standort Karl-Franzens-Universität Graz)
  • Europäisches Gütesiegel für Qualität in frühpädagogischen Einrichtungen (2017-2019, gefördert durch Erasmus+ Bildung, Europäische Kommission; Standort Karl-Franzens-Universität Graz und Forschungs- und Entwicklungsinstitut PädQUIS Berlin)
  • Qualität in Kitas: Beteiligung von Kindern im Kita-Alltag (2018-2020, gefördert durch das Deutsche Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Standort Entwicklungsinstitut PädQUIS Berlin)
  • Angebote der Frühen Förderung in Städten (2016-2018, gefördert durch das Staatssekretariat für Migration der Schweiz und verschiedene Städte/Kantone)
  • Interaktionen zwischen Kindern im Kinderkrippenalltag professionell begleiten (Dissertationsprojekt Lea Mittischek)
  • Sozial-emotionale Kompetenz bei Kleinkindern im Längsschnitt (Dissertationsprojekt Mailina Petritsch)
  • Aushandlungen unter Kindern im Kindergarten. Der Austausch von Welterfahrungen und die Herstellung von Ordnungen auf einem Kontinuum zwischen Gemeinsamkeits- und Differenzerfahrungen. (Dissertationsprojekt Claudia Geißler)
  • Die Vielfalt der pädagogischen Tätigkeiten in Kindergartenpraxen (Dissertationsprojekt Christina Gimplinger)
  • Verschiedene Kurse und Seminare zum Thema "Qualität im Frühbereich"
  • Qualitätsindikatoren von Waldkinderbetreuungseinrichtungen in Tirol (2017-2018, gefördert aus Mitteln des Landes Tirol und des Vizerektorats für Forschung)
  • Interaktionsqualität von Kindern im Kindergarten (ab 2018, gefördert aus Mitteln des Matching Funds, Kooperationsvereinbarung Land Tirol - FWF)
  • Die Schnittstelle zwischen Kindergarten und Familie. Kommunikation von pädagogischen Fachkräften und Eltern in Kindergärten (Dissertationsprojekt Laura Burkhardt)
  • Mind-Mindedness pädagogischer Fachkräfte in Kinderkrippen (Dissertationsprojekt Stefanie Kraft)
  • Universitätskurs "Pädagogische Qualität und Qualitätsentwicklung im Kindergarten" (ab 2018)