assoz. Prof. Dr. Hermann Mitterhofer

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
Schöpfstraße 3, A-6020 Innsbruck
  Büro OG-15 (1. Stock)
 0043-512-507/44705
 hermann.mitterhofer@uibk.ac.at


 


 



Vita

Universität
Seit 2021 stellvertretender Leiter des Instituts für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
2020 Lehre+ Preis der Österreichischen Hochschülerschaft der Universität Innsbruck
Seit 2015

Habilitation in Erziehungswissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der „Politische Theorie und Ideengeschichte“

Titel der Habilitationsschrift: Der visuelle Diskurs und Prozesse der Bildung. Zur Fundierung des Repräsentations-Dispositivs zwischen Narration, Gedächtnis und Pathos

Seit 2014 Mitglied des Forschungsbereichs Konflikt – Trauma – Gewalt
Seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
 Weitere Berufserfahrungen
2005 - 2007 Gesamtprojektleiter des EU-Projekts „Unternehmen 2010 – Integration von Menschen mit Behinderungen in den Tiroler Arbeitsmarkt“
2003 - 2005 Gesamtprojektleiter des EU-Projekts „Job-Shop – Chancen für AsylwerberInnen am TirolerArbeitsmarkt“
2001 - 2005 Aufbau der Caritas Flüchtlingsstelle und Berater von AsylwerberInnen
 Studium
1996 - 1999 Doktoratsstudium der Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck
1989 - 1994

Diplomstudium der Politikwissenschaft und Gewählter Fächer (Erziehungswissenschaft, Philosophie und Zeitgeschichte)



Nach oben scrollen