elementar
Männer in der pädagogischen Arbeit mit Kindern

Mag.Tessa-Katrin Zeis

Magistra der Erziehungswissenschaften
Psychotherapeutin/Psychoanalytikerin in Ausbildung unter Supervision
Systemisches Coaching & Beratung


Zur Person:

Jahrgang 1976, 1 Sohn
Langjährige Tätigkeit im Bereich Teamentwicklung, Fach und Führungskräftetraining

2000 lfd.:

Freiberufliche Seminar – und Trainingstätigkeit, unter anderem für roots Gbr

2000 – 2003:

Systemische Coaching - Ausbildung am Institut für systemische Beratung/Wiesloch

2004:

Abschluss des Studiums der Erziehungswissenschaften – Schwerpunkt: Beratung und Grundlagen der Psychotherapie

2005 lfd.

Doktoratsstudium/Erziehungswissenschaften

2006 lfd.:

Ausbildung zur Psychoanalytikerin am Psychoanalytischen Seminar Innsbruck

2007 – 2009:

Mitarbeiterin auf der psychosomatischen Abteilung/ Psychiatrie Innsbruck

2008 lfd.:

Freiberufliche Psychotherapeutin in eigener Praxis

2009 lfd.:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Innsbruck am Institut für Erziehungswissenschaften im Forschungsschwerpunkt 2 „Inklusion und Intervention in psychosozialen Berufsfeldern“ im Projekt „Public Fathers“ (Ltg. Prof.Josef C.Aigner)

Nach oben scrollen