Studie "Mindestalter von PsychotherapeutInnen"

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
Schöpfstraße 3
A-6020 Innsbruck
Österreich - Austria

Ansprechpartner:
Dr. Arthur Drexler (Arthur.Drexler@uibk.ac.at)
Julia Heck (julia.heck@student.uibk.ac.at)



Sehr geehrte Ausbildungsverantwortliche,

wir interessieren uns für Ihre Erfahrung und Einschätzung eines Mindestalters von Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen Dazu bitten wir Sie diesen kurzen Fragebogen zu beantworten, um Erkenntnisse für ein geeignetes Einstiegsalter für die Psychotherapieausbildung aus der Sicht der Ausbildungspraxis zu gewinnen. Die Auswertung der Daten erfolgt anonymisiert und über die Ergebnisse werden Sie nach der Auswertung informiert. Bitte beantworten Sie alle 11 Fragen des Fragebogens.


1. Welche psychotherapeutische(n) Ausbildunge(en) bietet Ihre Einrichtung als Fachspezifika an? Nennen Sie bitte die Fachrichtung(en) bzw. "Schule", z.B. Verhaltenspsychotherapie etc.
      

2. Worauf legen Sie bei AusbildungskandidatInnen im Hinblick auf ihre persönlichen Voraussetzungen und Einstellungen besonderen Wert?


3. Worauf legen Sie bei Ihren AusbildungskandidatInnen im Hinblick auf die erforderlichen formalen Kriterien besonderen Wert?


4. Angenommen es gäbe keine gesetzliche Regelung eines Einstiegsalters für die AusbildungskandidatInnen: Welches erforderliche Mindestalter sollten Ihrer Erfahrung nach die Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Fachspezifikum aufweisen?
       Jahre

5. Welches Höchstalter für AusbildungskandidatInnen wäre Ihrer Erfahrung nach ebenfalls im Fachspezifikum zu berücksichtigen? Wenn Sie hier keine Altersangabe eintragen möchten, dann antworten Sie bitte mit "0".
       Jahre

6. Bitte begründen Sie kurz Ihre Einschätzung bezüglich des Einstiegsalters in ein Fachspezifikum für Psychotherapeuten-KandidatInnen. Was hat Sie zu Ihrer Angabe bewogen?


7. Bitte begründen Sie kurz Ihre Einschätzung bezüglich eines Höchstalters im Fachspezifikum bzw. für PsychotherapeutInnen-Ausbildungen.


8. Welches Mindestalter sollten fertig ausgebildete praktizierende PsychotherapeutInnen Ihrer Meinung nach aufweisen?
       Jahre

9. Abschließend noch einige Fragen zu Ihrer Ausbildungseinrichtung: Wie viele Abschlüsse von fertig ausgebildeten PsychotherapeutInnen gab es im Jahr 2009 bzw. im letzten Abschlussjahr in Ihrer Ausbildungseinrichtung?
       Abschlüsse

10. Wie viele Aufnahmen von Psychotherapeuten-KandidatInnen ins Fachspezifikum gab es im Jahr 2009 bzw. im letzten Abschlussjahr in Ihrer Ausbildungseinrichtung?
       Aufnahmen

11. In welchem Jahr wurde Ihre Ausbildungseinrichtung in Ihrer aktuellen Form gegründet?
       Gründung im Jahr


Der Fragebogen ist jetzt:
noch nicht fertig      
fertig zum Abschicken
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe! Die gesammelten Ergebnisse werden Ihnen nach der Auswertung per Mail zugesendet.




Dieses Formular wurde mit GrafStat (Ausgabe 2010 / Ver 4.19) erzeugt.
Ein Programm v. Uwe W. Diener 02/2010.
Informationen zu GrafStat: http://www.grafstat.de