Frequently Asked Questions für Studierende

 

Warum habe ich keine Rückmeldung vom Sona-System erhalten, nachdem ich ein Konto angefordert habe?

Vergewissern Sie sich zuallererst, dass Sie sich mit Ihrem Studierenden-Mail-Account bzw. mit einem Mail-Account mit der Endung uibk.ac.at für das Sona-System angemeldet haben. Andere Mailprovider können sehr strenge Kriterien haben, anhand derer sie automatisierte Nachrichten ablehnen, sodass sie nicht einmal im Spam-Ordner zu finden sind.

Als nächstes kontrollieren Sie, ob sich die Nachricht mit Ihren Anmeldedaten möglicherweise in Ihrem Spam-Ordner befindet. Sollten diese beiden Schritte nicht funktioniert haben, wenden Sie sich bitte an labs-psychologie@uibk.ac.at.

zurück zu FAQ

Muss ich das Prescreening ausfüllen und wer sieht meine Angaben, die ich darin gemacht habe?

Nein, Sie sind nicht dazu verpflichtet, das Prescreening auszufüllen. Es hilft Ihnen jedoch, unerwünschte Einladungen zu Studien zu erhalten, für die Sie die Voraussetzungen nicht erfüllen (beispielsweise weil für eine Studie nur Rechtshänder*innen getestet werden sollen, Sie aber Linkshänder*in sind). Das Ausfüllen des Prescreenings hat also in doppelter Hinsicht Vorteile: zum Einen helfen Sie den Forscher*innen, gezielt Versuchspersonen anzusprechen, die für ihre Forschung wichtig sind. Zum Anderen vermeiden Sie eben auch irrelevante Einladungen zu Experimenten.

Die Angaben, die Sie im Prescreening machen, kann niemand außer Ihnen einsehen. Zwar ist es Nutzer*innen des Sona-Systems mit Administrationsrechten möglich, eine zusammenfassende Statistik über die gemachten Angaben anfertigen zu lassen. Rückschlüsse auf Einzelpersonen sind damit allerdings nicht möglich.

zurück zu FAQ

Ich konnte mich nicht mehr rechtzeitig von einer Studie abmelden - was nun?

So etwas kommt vor und die meisten Forscher*innen haben dafür auch Verständnis. Kontaktieren Sie also am besten die Testleitung per Mail und melden sich auf diese Weise ab.

Ob Ihre so übermittelte Absage von der Testleitung im Sona-System als entschuldigtes oder unentschuldigtes Fernbleiben eingetragen wird, obliegt allerdings alleine der Kulanz der Testleitung.

zurück zu FAQ

Was passiert, wenn ich zu vielen Studien unentschuldigt fernbleibe?

Wenn Sie drei Terminen unentschuldigt fernbleiben, wird die Administration des Sona-Systems benachrichtigt. Zwar sind zunächst keine Sanktionen für oftmaliges unentschuldigtes Fernbleiben vorgesehen, allerdings appellieren wir an Ihre Kollegialität gegenübern Ihren Studienkollegen und -kolleginen, sowie gegenüber den forschenden Personen am Institut: für jedes unentschuldigte Fernbleiben konnte eine Kollegin oder ein Kollege von Ihnen keine Credits sammeln und eine Forscherin oder ein Forscher musste seine/ihre ohnehin begrenzte Zeit mit Warten vergeuden.

zurück zu FAQ

Ich habe nach meiner Studienteilnahme die Credits noch nicht erhalten. Was soll ich machen?

Prinzipiell steht es der Testleitung nach Ihrer Anmeldung und nach Ihrem Erscheinen zu einer Testung (bzw. nach Ihrer Teilnahme an einer Umfrage) jederzeit frei, Ihnen die Credits für die Studie anzuerkennen. Haben Sie jedoch bitte Verständnis, wenn das Gutschreiben der Credits mitunter ein paar Tage dauern kann. Sollten Sie nach etwa einer Woche immer noch keine Credits angrechnet bekommen haben, wenden Sie sich bitte an die Testleitung.

Für den Fall, dass Sie Ihre Credits danach immer noch nicht gutgeschrieben bekommen haben, kontaktieren Sie bitte labs-psychologie@uibk.ac.at

zurück zu FAQ

Nach oben scrollen